Transferangebote

 Transferpass

Der Transferpass ist ein neu konzipiertes Kommunikationsmittel, um das wissenschaftliche und technologische Know-how unserer Hochschulmitarbeiter/lehrer der gewerblichen Wirtschaft anzubieten und so den Technologietransfer zu unterstützen.

http://www.transferpass.de

 

 Angebote für Unternehmen

Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Gemeinsam mit unseren Hochschullehrern und Unternehmen speziell aus der Region Brandenburg führen wir F&E Projekte durch.
Angefangen von der Auswahl der entsprechenden Kompetenzen in unserem Hause, bis hin zur erfolgreichen Umsetzung des Projektes stehen Ihnen die zentralen Einrichtungen der TH Wildau als kompetenter Ansprechpartner bereit. Zu den zentralen Einrichtungen der TH Wildau zählen die Technologietransferstelle und das SeWiTec.

 

Personaltransfer

Aufgabe des Career Service der TH Wildau (FH), gefördert mit Mitteln des Europäischen Sozialfond (ESF) und des Landes Brandenburg, ist die Vermittlung unserer qualifizierten AbsolventInnen. Im Rahmen von Graduierungsarbeiten bzw. durch den Einsatz von Innovationsassistenten fließt wissenschaftliches, technologisches Know-how in die kleinen und mittelständischen Unternehmen und stärkt so ihre Innovationskraft.

Möchten Sie Praktika und/oder Stellenangebote veröffentlichen, so klicken Sie auf Jobs inserieren.

 

Weiterbildung

Technologietransfer und Weiterbildungszentrum an der Technischen Hochschule Wildau e. V. (TWZ e.V.)
Das TWZ bietet Weiterbildungen an mit dem Ziel Wissen einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln.
Die Weiterbildungsangebote umfassen Workshops, Tagungen, Kurse, Seminare und Lehrgänge.

Wildau Institute of Technology (WIT e.V.)
Der Verein Wildau Institute of Technology (WIT e.V.) bietet verschiedene MBA-Studiengänge (Master of Business Administration) und berufsbegleitende international ausgerichtete Master-Studiengänge an.

Berufsbegleitendes Studium
Berufsbegleitendes Lernen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Dem trägt die TH Wildau [FH] seit ihrer Gründung durch berufsbegleitende Fernstudiengänge Rechnung. Aktuelle Angebote können Sie den Internetseiten des Bereiches berufsbegleitendes Studium entnehmen.

Neue Wege ins Studium
Ein Kooperationsangebot für Unternehmen, die ihre Mitarbeiter/innen auf akademischem Niveau weiterqualifizieren wollen. In diesem Projekt entwickeln wir Weiterbildungsangebote, die auf ein Studium an der TH Wildau anrechenbar sind und prüfen exemplarisch Anrechnungsmöglichkeiten für Qualifikationen aus der beruflichen Bildung. Die Angebote richten sich insbesondere auch an Studieninteressenten ohne Abitur.

 

Beratung

Beratungsleistungen können Sie zu verschiedenen Themen erhalten. Dazu gehören, z.B.

 Zu weiteren Beratungsthemen sprechen Sie uns bitte an.

 

 Angebote für Institutionen und Einrichtungen

 

Die TH Wildau [FH] und ihre An-Institute verfügen über Kompetenzen, die für Institutionen und Einrichtungen einschließlich der öffentlichen Verwaltung interessant sind.
Dazu gehören unter anderem das: 

 

Wildau Institut für innovative Lehre, lebenslanges Lernen und gestaltende Evaluation - ein Institut des Technologietransfer- und Weiterbildungszentrums an der Technischen Hochschule Wildau e.V.
Ziel des Instituts ist die Förderung des lebenslangen Lernens und die Verbesserung der Lehr- und Lernqualität unter Einsatz innovativer Lehrmethoden und Technologien.
Das Institut fördert und betreibt wissenschaftlich fundierte Forschung, Entwicklung und Evaluation innovativer Lernkonzepte, die eine didaktisch sinnvolle Verknüpfung von traditioneller Präsenzlehre und modernen Formen des Online Lernens (Blended Learning) anstreben. Neben didaktischer Beratung für Lehrende an Hochschulen, bei Weiterbildungsträgern oder Firmen, werden verschiedene Weiterbildungsmodule angeboten.
Ein besonderes Highlight ist die Ausbildung zum IT-Sicherheitsbeauftragten in der öffentlichen Verwaltung.