Fab Lab Bewegung

Die Idee des "Fabrication Laboratory" (kurz: Fab Lab) wurde 2002 am Center for Bit and Atoms am Massachusettes Institute of Technology (MIT) entwickelt.

Ein Fab Lab ist eine nicht-kommerzielle Werkstatt mit computergesteuerten Maschinen für alle. Es soll Menschen zum einen technisches Wissen, zum anderen eine einfache Möglichkeit zum Produzieren von eigenen Ideen bieten.

Das Fabrication Laboratory Wildau aka Venture Innovation Lab (ViNN:Lab), als Werkstatt der Zukunft, bietet diesen Raum neue Basistechnologien zu nutzen, um hochgradig individualisierte Produkte zu entwickeln und Prototypen zu modellieren.

 

Zum Weiterlesen: Fab Lab Foundation