Die Gesellschaft der Freunde und Förderer der TH Wildau e.V. wurde am 10.04.1997 als gemeinnütziger Verein gegründet und ist beim Amtsgericht Königs Wusterhausen unter Vereinsregister-Nr. 43004P registriert.

 

Entsprechend der Satzung (§1) ist der Zweck des Vereins, durch geeignete Aktivitäten die TH Wildau in ihrer Entwicklung zu unterstützen und damit die Ausbildung, angewandte Forschung und Entwicklung und Weiterbildung zu fördern.

 

Vereinsmitglied kann jede interessierte Bürgerin und jeder interessierte Bürger werden. Zu unseren Mitgliedern zählen Absolventen und Lehrende der Hochschule sowie Vertreter der regionalen Wirtschaft, Verwaltung und des öffentlichen Lebens.

 

Ein Akzent unserer Aktivitäten liegt auf dem Ausbau der Beziehungen der TH Wildau zur Region. Wir wollen Wildau als innovativen Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort fördern und noch bekannter machen.

 

Die besten Fürsprecher sind dabei Absolventen (Alumni), die sich ihrer Hochschule über das Studium hinaus verbunden fühlen und den Studien- und Forschungsort Wildau weiterempfehlen. Sie sind als Mitglieder in der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Technischen Hochschule Wildau e.V. herzlich willkommen!

 

Satzung der Gesellschaft der Freunde und Förderer der TH Wildau e.V. 

 

 

Maßnahmen zur Verwirklichung dieses Zweckes

  • Förderung der Forschung/Lehre/Weiterbildung sowie der Integration der Hochschule in die Region
  • Unterstützung bei der Einwerbung von Drittmitteln, Bereitstellung von Praktikumsplätzen, bei der Themenfindung und Betreuung von Diplomarbeiten
  • Förderungen von Studierenden
  • Beratung und Förderung der Studierenden der TH Wildau bei der Vorbereitung und bei dem Eintritt in das Berufsleben
  • Pflege von Kontakten zur Wirtschaft, Verwaltung und Politik
  • Förderung der internationalen Zusammenarbeit
  • Unterstützung der TH Wildau bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit
  • Förderung von Kultur und Sport
  • Entwicklung und Pflege von Traditionen

 

 

Schwerpunkte der Aktivitäten des Vereins

Verleihung
  • Sammlung von Spenden für die TH Wildau
  • Auszeichnung hervorrangender Studienleistungen im Rahmen der jährlichen Exmatrikulationsfeier der TH Wildau
  • jährliche Mitgliederversammlung, in Verbindung mit einer thematischen Veranstaltung zu aktuellen wirtschaftlichen und poltischen Fragen der Region

 

 

 

Die Gesellschaft hat derzeit (Stand: 30.10.2015) 33 Mitglieder als Einzelperson bzw. als juristische Person, insbesondere aus der regionalen Wirtschaft und Verwaltung, aber auch Absolventen der TH Wildau. Von Juni 2003 bis März 2009 war der damals amtierende Landrat a.D. des Landkreises Dahme-Spreewald, Herr Martin Wille, Vorsitzender des Vereins. Der derzeitige Vorsitzende ist Landrat des Landkreises Dahme-Spreewald, Herr Stephan Loge.

 

Interessenten können mit der Gesellschaft Kontakt aufnehmen.

 

Adresse:

Gesellschaft der Freunde & Förderer der Technischen Hochschule e.V.

Hochschulring 1, 15745 Wildau

c/o Hochschulmarketing/Veranstaltungsmanagement

 

Geschäftsstelle:

Dipl. Betriebsw. (FH) Linda Richter

Haus 13, Raum 215

T +49 3375 508 383

freunde@th-wildau.de 

 

Weitere Informationen zur Gesellschaft können Sie auch gerne von dem beigefügten Flyer entnehmen.