WILBERT

WILBERT (Wildauer Bücher+E-Medien Recherche-Tool) ist die Bibliothekssuchmaschine der TH Wildau.

 

WILBERT basiert auf einer beinahe schon „klassisch“ zu nennenden Suchmaschinentechnologie, nämlich auf der Erstellung einer Index-Datei in Kombination mit einer einfachen Abfragemaske: Mittels der Eingabe Ihrer Suchwörter in einem einzigen Suchschlitz durchsucht WILBERT parallel zu unserem Bibliothekskatalog auch weitere, speziell ausgewählte Informationsquellen (fachspezifische Dokumentenserver, Zeitschriftenverzeichnissen, Table-of-Contents-Dienste etc.).

 

WILBERT durchsucht über acht Mio., täglich aktualisierte Datensätze, und zwar unabhängig davon, ob sie gedruckt in der Bibliothek oder elektronisch im Campusnetz zur Verfügung stehen. Sie recherchieren zeitgleich in:

  • allen an der TH Wildau verfügbaren gedruckten und elektronischen Büchern (Onlinekatalog)
  • allen an der TH Wildau verfügbaren gedruckten und elektronischen Zeitschriften (ZDB, EZB)
  • Volltexten aus dem Open-Access-Repositorium der TH Wildau
  • Volltexten von neuesten Artikeln aus ausgewählten Zeitschriften
  • Volltexten aus EconStor, einem Publikationsserver für wirtschaftswissenschaftliche Fachliteratur
  • Daten von nationallizenzierten Produkten (E-Books, E-Journals)

Die Suchmaschine hinter WILBERT