Allgemeine Informationen

Die Technische Hochschule Wildau [FH] hat jeweils zum Wintersemester und zum Sommersemester Deutschlandstipendien an ihre Studierenden vergeben.

 

 Bitte beachten Sie, dass wir ab Wintersemester 2015/16 einstweilen keine Deutschlandstipendien mehr vergeben. Sehr gerne informieren wir Sie über alternative Stipendienmöglichkeiten.

 

Mit diesen Stipendien möchte die Hochschule gemäß den Vorgaben der Bundesregierung begabte Studierende mit hervorragenden Leistungen fördern und unterstützen sowie deren gesellschaftliches bzw. soziales Engagement neben dem Studium anerkennen und leichter ermöglichen.

 

Berücksichtigung finden darüber hinaus auch der bisherige Werdegang sowie besondere familiäre, soziale und persönliche Umstände. Hierzu zählen bspw. Krankheiten und Behinderungen, die Betreuung pflegebedürftiger naher Angehöriger oder eigener Kinder (insbesondere als Alleinerziehende/r), studienbegleitende Erwerbstätigkeiten oder ein Migrationshintergrund.

 

Die Bundesregierung möchte mit diesem Programm die Studienbedingungen und die Studien­finanzierung verbessern, mehr Begabte für ein Studium mobilisieren und den Aufbau einer Stipendienkultur in Deutschland fördern.

 

Die Stipendien in Höhe von mind. 300 € pro Monat werden zur Hälfte von privaten Fördergebern (z.B. Unternehmen, Stiftungen, Vereinen) getragen und zur Hälfte aus Mitteln des Bundes (BMBF) aufgestockt.