E-Learning - Service Lernen und Lehren [SeL²]

E-Learning im ZQE

Das SeL² gliedert sich in die Bereiche E-Learning, Hochschuldidaktik und Unterstütztes Selbststudium und ist ein Teil des Zentrums für Qualitätsentwicklung (ZQE) unter der Verantwortung der Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Qualität, Prof. Dr. Ulrike Tippe.

 

Der E-Learning-Bereich "learn@wildau" bietet hochschulweit Lerntechnologien zur Unterstützung der Lehre und des Zusammenarbeitens an. Dazu gehören u.a. die Lernplattform Moodle, das E-Assessment-System Questionmark Perception, kollaborative Textverarbeitung mit Etherpad und die Konferenzplattform BigBlueButton. Zu den Aufgaben gehören weiterhin die Durchführung von Workshops und Beratungen sowie die Entwicklung und Anpassung neuer lerntechnologischer Komponenten.

Unsere Angebote

 

 

Seitenanfang