ELBen helfen! - Studentische E-Learning-Berater/-innen unterstützen Sie in der digitalen Lehre

ELBen helfen!
  • Marcel Beck (Student der Wirtschaftsinformatik, Bachelor)
  • Susann Schulz (Studentin der Wirtschaftsinformatik, Master)

 Kontakt:

Seitenanfang

  • Sie wollen Ihre Lehre interessanter und moderner gestalten?
  • Sie haben Fragen zur Lernplattform Moodle oder wollen mal etwas Neues ausprobieren?
  • Sie wollen Ihr Lehrmaterial immer und überall verfügbar haben?
  • Sie wollen sich endlich die vielfältigen Möglichkeiten der Technik zu Nutze machen?

Seitenanfang

Neues Workshop-Angebot für Lehrende

Seit Mai 2017 bieten die ELBen ein neues Workshop-Format an:

 

In regelmäßigen Abständen werden Workshops für Lehrende zur Lernplattform und zu Themen der Mediendidaktik angeboten.

 

„Kooperatives Arbeiten in Moodle mit Wikis und Glossaren“

 

Mithilfe von Glossaren lassen sich gemeinsam (mit den Studierende) beispielsweise Wörterbücher, Nachschlagewerke, Vokabellisten oder Verzeichnisse anlegen. Sowohl dieser Prozess der (kooperativen) Erstellung als auch die dazu gehörenden Feedback-Möglichkeiten bringen Vorteile für die Erarbeitung und Aneignung von Wissen mit.
Auch zu den kreativen und kollaborativen Einsatzmöglichkeiten von Wikis und deren sinnvolle Einbindung in Ihre Moodle-Kursräume werden Sie in diesem Workshop mehr erfahren.

  • WANN: Freitag, den 23. Juni
  • DAUER:  9:45 Uhr bis 10:45 Uhr
  • ORT: Der Raum wird den Teilnehmenden rechtzeitig bekannt gegeben
  • KOSTEN: Für Lehrende der TH Wildau kostenfrei

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zur Anmeldung schicken Sie uns bitte bis 7. Juni eine E-Mail an elben@th-wildau.de.

-------------------------------------------------------------------------------------------

Seitenanfang

Der erste Vertiefungs-Workshop zur Moodle-Lernplattform am 5. Mai hatte das Thema:

Lernszenarien und effektives Arbeiten mit dem Gruppenmodus von Moodle

 

Moodle unterstützt beispielsweise mit der Gruppenfunktion kooperative Lern- und Arbeitsformen in online-gestützten Lehrveranstaltungen. Sowohl beim Arbeiten mit Lernaktivitäten im Gruppenmodus (Aufgabe, Forum, Wiki, Glossar etc.), als auch auf der organisatorischen Ebene der Gruppenverwaltung bietet Moodle mit dem Gruppenmodus viele Gestaltungsmöglichkeiten und verschieden Einsatzszenarien an.

Seitenanfang

Unsere Sprechzeiten im Sommersemester 2017:

  • Dienstags von 13:30 - 15:00 Uhr in Raum 13-223
  • Mittwochs von 13:00 - 15:00 Uhr in Raum 13-223

Weitere Termine bieten wir Ihnen gerne nach Absprache an.

Seitenanfang

ELBen helfen! - Eine Initiative des SeL² im Zentrum für Qualitätsentwicklung (ZQE)

Die ELBen sind qualifizierte studentische E-Learning Berater_innen, die Sie bei Ihrer Online-Lehre unterstützen. Mit Online-Lehre können Sie Ihre Präsenzlehre ergänzen, individuelles Lernen fördern und Ressourcen schonen, indem Sie Lehr-und Lernmaterial online zur Verfügung stellen.

 

Die ELBen wurden von Susanne Lutz [SeL²] kooperativ mit anderen E-Learning-Berater/innen von insgesamt vier brandenburgischen Hochschulen in einer 6-wöchigen Qualifizierung im Blended-Learning-Format ausgebildet.  --> zur Qualifikation der ELBen

 

Wir beraten Sie gern und unterstützen Sie konzeptionell sowie beim Erstellen & Einpflegen von Inhalten.

Seitenanfang