Seit 2014 findet jedes Jahr ein "Tag der Lehre" an der TH Wildau statt, der sich an alle an der Hochschule Beteiligte richtet und auf deren rege Beteiligung baut.

 

Ausgerichtet wird der "Tag der Lehre" vom ZQE - Zentrum für Qualitätsentwicklung.

 

Ihre Ansprechpartnerin ist Susanne Lutz, die Koordinatorin Hochschuldidaktik aus dem
Bereich "Service Lernen und Lehren" [SeL²].

Tag der Lehre 2017

Der bereits 4. Tag der Lehre stellt die Lehre selbst in den Mittelpunkt: Unter dem Motto des „Kollegialen Austauschs“ sollen innovative und flexible Lehr-/Lernszenarien vorgestellt und diskutiert werden.

Mehr Informationen "TAG DER LEHRE 2017"

Tag der Lehre 2016

Der Tag der Lehre 2016 stand unter dem Motto "Internationalisierung". Er fand am 9. Juni 2016 statt.

Mehr Informationen "TAG DER LEHRE 2016"

Tag der Lehre 2015

In diesem Jahr fand der Tag der Lehre unter dem Thema: "Wie wollen wir miteinander umgehen?" statt. 

Mehr Informationen "TAG DER LEHRE 2015"

Erster Tag der Lehre 2014

Im Jahr 2014 fand der erste Tag der Lehre statt. Beim Thema "Was ist gute Lehre?" wurden unter anderem Fragen zum Ausbildungsziel und wie dieses bestmöglich erreicht werden kann diskutiert.

Weitere Informationen erfahren Sie unter "TAG DER LEHRE 2014".