Tag der Lehre 2017: Kollegialer Austausch zu Lehr- und Lernkonzepten

TdL17

Beim diesjährigen Tag der Lehre steht die Lehre selbst im Mittelpunkt:
Lehrende stellen ihre eigenen Konzepte und Szenarien zur Lehre vor.

Alle Lehrenden, Studierenden und Mitarbeiter/-innen sind herzlich eingeladen, zu diesen Themen zu diskutieren.

 

Beispiele für gute Lehre und Lehrformate
- VON Lehrenden - (nicht nur) FÜR Lehrende

 

 

In lockerer Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit, sich über aktuelle Lehrformate auszutauschen.

In vier parallelen kleinen Foren werden in zwei Durchgängen folgende Themenschwerpunkte angeboten:

  • Lehrkonzepte in der Praxis
  • digtale Lehre
  • elektronische Prüfungen
  • Moodle & mehr
  • Lernräume

+++ Hier finden Sie das ausführliche Programm +++

Das Programm in in der Übersicht:

Montag, den 24. April 2017

  • 14:00 Uhr: Begrüßung
  • 14:15 bis 15:00 Uhr:  Erste Runde in parallelen Foren bzw. Workshops
  • 15:00 bis 15:15 Uhr: Pause
  • 15:15 bis 16:00 Uhr: Zweite Runde in parallelen Foren bzw. Workshops
  • Ab 16:00 Uhr: Abschluss, Ausklang und Austausch

Begleitend zur Veranstaltung ist für das leibliche Wohl gesorgt :-)

ORT:

  • Begrüßung: Halle 14 im Foyer
  • Foren und Workshops: Halle 14 in den Räumen B001 und B002

 

RÜCKFRAGEN:

Bei Fragen zu Organisation und Ablauf wenden Sie sich bitte an Susanne Lutz oder an andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZQE-Teams.

 

 

 

Seitenanfang

Historie

(3.) Tag der Lehre 2016

Der Tag der Lehre 2016 stand unter dem Motto "Internationalisierung". Er fand am 9. Juni 2016 statt.

Mehr Informationen "TAG DER LEHRE 2016"

 

(2.) Tag der Lehre 2015

In diesem Jahr fand der Tag der Lehre unter dem Thema "Wie wollen wir miteinander umgehen?" statt. 

Mehr Informationen "TAG DER LEHRE 2015"

 

Erster Tag der Lehre 2014

Im Jahr 2014 fand der erste Tag der Lehre statt. Beim Thema "Was ist gute Lehre?" wurden unter anderem Fragen zum Ausbildungsziel und wie dieses bestmöglich erreicht werden kann diskutiert.

Weitere Informationen erfahren Sie unter "TAG DER LEHRE 2014".

Seitenanfang