Konfiguration des Netzwerkes

Wireless LAN

Sie haben die Möglichkeit auf dem gesamten Campus der TH Wildau [FH] das WLAN der Hochschule zu verwenden. Dafür müssen Sie lediglich sicherstellen, dass die jeweiligen Netzwerkkonfigurationen vorgenommen wurden. 

Laptopnetz

Laptopnetz

Laptop-Nutzer haben die Möglichkeit, sich mit dem Hochschulnetzwerk zu verbinden. Dazu wurde ein eigenes Laptopnetz geschaffen, an dass sich jeder Nutzer über Kabel an den besonders gekennzeichneten Netzwerkdosen verbinden kann. Sind Sie mit dem Netzwerk verbunden, können Sie unter anderem auch die Internetverbindung der TH Wildau benutzen.

»weitere Informationen

LAN

LAN

 

Hinweis:

Als regulärer Nutzer der Hochschule bekommen Sie im Hochschulrechenzentrum eine Liste mit Ihrer IP-Adresse, Gateway und Subnetmask ausgehändigt (Ansprechpartner: Moik, Christian). Nur mit diesen autorisierten Adressen können Sie Ihren Zugang konfigurieren, andere (selbstgewählte IP´s oder Werte) werden nicht unterstützt!

 

 

Externer Zugang

Externer Zugang

Es besteht die Möglichkeit eine verschlüsselte Datenübertragung von einem externen Rechner, der nicht an dem Netz der TH Wildau angeschlossen ist, aufzubauen. So können Sie auch außerhalb der Hochschule, die entsprechenden Dienste nutzen. Dafür müssen Sie den VPN-Client Cisco AnyConnect installieren.

 

Überprüfung der Netzkonfiguration mit Ping