Willkommen auf der Startseite des Studiengangs Maschinenbau

   

 

 

Als Industriestandort wurde Wildau durch den Maschinenbau bekannt. Im Jahre 1897 errichtete die Firma Schwartzkopff hier ein Lokomotivwerk und eine heute denkmalgeschützte Werksiedlung.

 

Seit 1949 werden hier Ingenieure ausgebildet.

Seit 2008 wurde die Ausbildung auf Bachelor und Master umgestellt.  

 
  

 

Heute besitzt die Technische Hochschule [FH] ein attraktives Studienangebot im Bereich Technik.

Der Studiengang Maschinenbau ist Bestandteil des Fachbereichs Ingenieur- und Naturwissenschaften (INW).

 

 

Termine: Tag der offenen Tür - 28. Mai 2016 - 10.30 Uhr - 16.00 Uhr


 

 

Ingenieure, Bachelor und Master des Maschinenbaus sind die Initiatoren, Manager und Gestalter des technischen Fortschritts.

Die Zahl der Studienanfänger im Maschinenbau ist an der Technischen Hochschule Wildau [FH] in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Das ist ein gutes Zeugnis für die praxisnahe und qualitativ hochwertige Master- und Bachelorausbildung.