Bachelor of Engineering Automatisierungstechnik

 

 

Bachelor of Engineering (B.Eng.)

 

Flyer des Studienganges Automatisierungstechnik deutsch [PDF, 249 KB]; english [PDF, 245 KB]

  • Der Bachelorstudiengang Automatisierungstechnik ist in der Regelstudienzeit von
    7 Semestern zu absolvieren.
  • In den Semestern 1 bis 3 werden naturwissenschaftliche- und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen sowie fachübergreifende Lehrgebiete vermittelt.
  • Im vierten Semester erfolgt ein Industriepraktikum, wahlweise im In- oder Ausland.
  • In den Semestern 5 bis 7 werden fachspezifische Anwendungen und fachübergreifende Inhalte gelehrt.
  • Durch die Auswahl spezieller Module aus den Vertiefungen Mikrotronik und Maschinentechnik besteht die Möglichkeit einer Profilbildung. Diese wird im Abschlusszeugnis gesondert ausgewiesen.
  • Im siebten Semester erfolgt die Anfertigung der Bachelor-Arbeit.

 

Bachelor of Engineering (B.Eng.) Dualer Studiengang

 

Flyer des dualen Studienganges deutsch [PDF, 280 KB]english [PDF, 278 KB]

  • Der duale Bachelorstudiengang Ingenieurwesen dauert 10 Semester (nach 2 Semestern Berufsausbildung beginnen die 8 Semester Studium. Davon laufen die ersten 4 Semester Berufsausbildung und Studium parallel).
  • Grundlage für dieses Studiums ist der Abschluss eines Ausbildungsvertrages (Unternehmenskontakte erhalten Sie über unsere Kooperationspartner).
  • Die Ausbildung beginnt mit der technischen Berufsausbildung wie zum Elektroniker oder Mechatroniker.
  • Im zweiten Ausbildungsjahr erfolgt parallel dazu das Studium an der TH Wildau.
  • Nach 2 1/2 jähriger Berufsausbildung findet die Facharbeiterprüfung vor der Industrie und Handleskammer statt.
  • Nach dem IHK- Abschluß finden dann weiter Lehrveranstaltungen und Praktika statt.
  • Im zehnten Semester erfolgt ein Industriepraktikum sowie die Anfertigung einer Bachelorarbeit.