Familie und Hochschule

 

Hier finden Sie Angebote und Leistungen der Technischen Hochschule für Studierende und Mitarbeiter/innen mit Familienaufgaben. 

Hochschulkita kommt zum Wintersemester 2017

 

Im Wintersemester 2017 wird auf dem Campus in Haus 19 die neue Hochschulkita für 26 Kinder eröffnet.

Anmeldungen für die Kinderbetreuung sind ab sofort möglich! Mehr Informationen:

 

 

Spielendes Kind

Workshops

Gemeinsam nit der Barmer Gesundheitskasse werden Workshops für Eltern durchgeführt. Der erste Workshop zum Thema "1. Hilfe am Kind" war sehr gut besucht.

Weitere Angebote folgen, zum Beispiel zu den Themen:  

  • Gesunde Ernährung für Kinder
  • Kochen mit Kindern.

Newsletter 

Einmal im Semester erscheint ein Newsletter mit Infos für studierende Eltern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Kindern.

Neues Familienservicebüro an der Technischen Hochschule Wildau eröffnet

Am Freitag, dem 28. Oktober 2016 war es endlich soweit. Präsident Prof. Dr. László Ungvári an der Technischen Hochschule Wildau eröffnete ein neues Familienservicebüro (Haus 13, Raum 010). Die Einrichtung ist Anlaufstelle für alle Hochschulangehörigen rund um das Thema „Vereinbarkeit von Familie und Studium bzw. Beruf“.

 

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Familien-Service-Büro.

  • Eröffnung des neuen Familienservicebüro (Haus 13, Raum 010)
  • Eröffnung des neuen Familienservicebüro (Haus 13, Raum 010)
  • Eröffnung des neuen Familienservicebüro (Haus 13, Raum 010)

 

Studieren mit Kind- an der TH Wildau

Studieren mit Kind- geht das?

Ja, sagen zwei junge Eltern aus dem Studiengang Telematik.

Sehen Sie hier das Video.

Studiengang Telematik an der TH Wildau - Janine und Tobias
Campulino
Das Campulino

Kindertagesbetreuung

Seit dem Wintersemester 2014 bietet die Hochschule auf dem Campus der TH Wildau eine Kindertagesbetreuung im "Campulino" für Kinder bis zu drei Jahren an.

Aktuelle Informationen dazu können im nachgefragt werden.

Wickelplätze

In den folgenden Häusern gibt es Wickelmöglichkeiten:

  • Mensa, Erdgeschoß imDamen-WC im Foyer (R. 10-0.0)
  • Halle 14, Untergeschoß im Umkleideraum für Damen (R. 14-AK14)
  • Haus 16, 2. Obergeschoß im 1.Hilfe-Raum (R. 16-2009).
Quelle: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Bildnachweis: BMFSFJ Webseite

ElterngeldPlus - Neue Regelung zum Elterngeld

Die neuen Regelungen zum ElterngeldPlus mit Partnerschaftsbonus und einer flexibleren Elternzeit, die ab Juli 2015 in Kraft treten, geben Müttern und Vätern mehr Zeit für die Familie und ermöglichen eine flexible Rückkehr in den Beruf.

Die wichtigsten Neuerungen

  • Elterngeldbezug und Teilzeitarbeit kombinieren
  • Partnerschaftsbonus
  • flexiblere Elternzeit
  • längerer Elterngeldbezug

Alle Neuerungen finden Sie in dieser Übersicht (pdf). 

Ausführliche Informationen erhalten Sie auch auf der Seite des  BMFSFJ und in dieser Broschüre  Informationen zur Einführung eines ElterngeldPlus mit Partnerschaftsbonus.

 

Mit dem Online-Rechner können Sie Ihren Elterngeldbezug planen und die voraussichtliche Höhe selbst ermitteln.

Betreuung in Notfällen - Randzeitenbetreuung

 

Wir helfen bei der Vermittlung von Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder, zum Beispiel wenn die Vorlesungen länger dauern, als die KITA auf ist. Dann können Sie eine Randzeitenbetreuung in Anspruch nehmen. Bitte wenden Sie sich bei einem entsprechenden Bedarf an das Familien-Service-Büro. 

 

Kinderbetreuungszuschüsse

 

Für Studierende besteht die Möglichkeit, eine Randzeitenbetreuung in Anspruch zu nehmen. Persönliche Fragen dazu können an das Familien-Service-Büro gerichtet werden.

 

Beratungsangebote

 

Informationen zu Studium und Familie

 

Information und Beratung rund um das Thema "Studium und Familie" bietet das Familien-Service-Büro. Die studentischen Mitarbeiter/innen stehen ratsuchenden Eltern mit zahlreichen Informationen zur Seite. Sie recherchieren für studierende Eltern weitergehende Informationen oder stellen Kontakte zu Behörden und Institutionen her. Im Service-Büro finden studierende Eltern auch zahlreiche Broschüren und sonstige Unterlagen zum Thema.

 

Kontakt