Studiengang Öffentliche Verwaltung Brandenburg (LL.B)

 

Der duale Studiengang Öffentliche Verwaltung Brandenburg (LL.B) ist ein interner Studiengang der Verwaltungen des Landes Brandenburg. Die Ausbildungs- oder Anwärterstellen für diesen Studiengang werden vom jeweiligen Dienstherrn, auf Landesebene vom Ministerium des Innern und Kommunales Brandenburg und auf kommunaler Ebene von den jeweiligen Städten, Gemeinden, Ämtern  und Landkreisen, ausgeschrieben.


Die Bewerbung für den dualen Studiengang Öffentliche Verwaltung Brandenburg (LL.B) erfolgt nicht direkt über die Technische Hochschule Wildau. Sie müssen sich auf die jeweilige Ausschreibung des Landes oder der Kommunen bewerben und werden dann durch den Dienstherren zum Studium an die TH Wildau abgeordnet. Mit erfolgreich absolviertem Bewerbungsverfahren und der Zusage Ihres zukünftigen Dienstherren, ein Studium an der TH Wildau beginnen zu können, erhalten Sie weitere Informationen zum Immatrikulationsprozess an der TH Wildau, da eine Registrierung und Immatrikulation über das TH-Online-Portal sowie die persönliche Einschreibung an der TH Wildau erfolgen müssen.

 

Weitere Informationen zum Studiengang und den ausschreibenden Dienstherren finden Sie hier

 

Duale Bachelor-Studiengänge

 

Die Technische Hochschule Wildau bietet die Studiengänge Automatisierungstechnik, Maschinenbau und Verkehrssystemtechnik als dualen Bachelor-Studiengang an.

 

Für die Teilnahme an einem dualen Studiengang bewerben Sie sich immer zunächst um einen Ausbildungsplatz. Bitte wenden Sie sich dazu an einen Kooperationspartner der Technischen Hochschule Wildau, den Sie in Abhängigkeit von dem Studiengang auf den jeweiligen Webseiten finden.

 

Im Laufe des ersten Ausbildungsjahres werden dann Ihre Bewerbungsunterlagen durch den Kooperationspartner an die Technische Hochschule Wildau übermittelt. Informationen zum Kooperationspartner erhalten Sie auch auf deren Interntseiten.

 

Zusätzlich, zur Übermittlung durch den Kooperationspartner, müssen Sie Ihren Bewerbungsantrag online stellen und die Selbstregistrierung im Online-Bewerberportal der Technischen  Hochschule Wildau vornehmen. Als Bewerber für einen dieser dualen Studiengänge Sie sich nicht über Hochschulstart.de registrieren und keine BID und BAN anfordern. Sie nehmen nur die Selbstregistrierung und Bewerbung im Online-Bewerbungsportal vor.

 

Amtliche Beglaubigungen werden von folgenden Stellen anerkannt: Notariate, Urkundenstellen der Kreis-, Stadt- oder Gemeindeverwaltungen und die Schulen von der das Zeugnis ausgestellt wurde.

 

Berufsbegleitende Master-Studiengänge am Wildau Institute of Technology (WIT)

 

Das Wildau Institute of Technology bietet drei berufsbegleitende kostenpflichtige Master-Studiengänge an: Business Administration, Aviation Management und Bibliotheksinformatik.

 

Ihre Bewerbung ist online über das Online-Bewerberportal der Technischen Hochschule Wildau einzureichen.

 

Zunächst müssen Sie im Online-Bewerberportal der Technischen Hochschule Wildau Ihre Selbstregistrierung vornehmen. Nach der Registrierung erhalten Sie per E-Mail einen Registrierungszugang. Bitte folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail zur Aktivierung des Zuganges. Anschließend können Sie Ihren Bewerbungsantrag abgeben. Folgen Sie den einzelnen Schritten in der Online-Bewerbung und füllen Sie alle Felder wahrheitsgemäß aus.

 

Legen Sie vorab Ihre Zeugnisse bereit, das sichert Ihnen ein schnelles Vorankommen.

Zu Ihrer besseren Vorbereitung haben wir die benötigten Unterlagen aufgeführt. Amtliche Beglaubigungen werden von folgenden Stellen anerkannt: Notariate, Urkundenstellen der Kreis-, Stadt- oder Gemeindeverwaltungen und die Schulen, die das Zeugnis ausgestellt haben.

  • ein Passbild auf dem Antrag auf Immatrikulation fixiert (3x4 cm, keine Kopie, kein Scan, kein Schwarz-Weiß-Foto)
  • aktueller tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des Personalausweises oder der Geburtsurkunde
  • Kopie der Hochschulzugangsberechtigung mit dem Nachweis der Durchschnittsnote
  • amtlich beglaubigter Nachweis über den ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss
  • Sprachnachweis (Englisch AVIMA: Niveau B2.2/C1 GER, MBA: B2 GER)
  • Motivationsschreiben

 

Sind Sie Absolventin bzw. Absolvent der Technischen Hochschule Wildau, dann liegen uns Ihre Unterlagen bereits vor. Bitte reichen Sie nur noch folgende Bewerbungsunterlagen ein.

  • aktueller tabellarischer Lebenslauf
  • einfache Kopie Ihres Bachelorzeugnisses
  • Sprachnachweis (Englisch AVIMA: Niveau B2.2/C1 GER, MBA: B2 GER)

 

Bei der Frage zur Studienvergangenheit geben Sie an, wie viele Hochschulsemester Sie bisher an deutschen Hochschulen studiert haben.

 

Nach Abgabe des Bewerbungsantrages senden Sie bitte die vollständigen und zum Teil amtlich beglaubigten Unterlagen schnellstmöglich ein.

 

Wildau Institute of Technology an der TH Wildau

Hochschulring 1

D-15745 Wildau

 

Für den Studiengang Aviation Management wird Ihnen nach positiver Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen ein Studienplatz angeboten.  

 

In den Studiengängen Business Administration und Bibliotheksinformatik werden Sie nach Durchsicht und positiver Prüfung Ihrer Unterlagen zu einem Auswahlgespräch eingeladen.

 

Bewerbungsunterlagen Business Administration

 

Bewerbungsunterlagen Aviation Management 

 

Bewerbungsunterlagen Bibliotheksinformatik

 

Haben Sie Ihren ersten Hochschulabschluss im Ausland erworben, bewerben Sie sich bitte direkt über das Online-Bewerberportal von uni-assist e.V. (www.uni-assist.de).

 

Die Online-Bewerbung unter www.uni-assist.de ist vollständig auszufüllen, elektronisch abzuschicken, auszudrucken, mit Unterschrift und allen für die Bewerbung erforderlichen Unterlagen bis spätestens zum Bewerbungsfristende (30.06.) einzureichen. Ihre schriftliche Bewerbungen senden Sie an:

 

Wildau Institute of Technology an der TH Wildau

c/o uni-assist e.V.

11507 Berlin, Germany

 

Ihre geprüften und für korrekt befundenen Bewerbungsunterlagen werden dann elektronisch an das Wildau Institute of Technology weitergeleitet. Nach positiver Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen wird Ihnen ein Studienplatz angeboten.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Franziska Götze (info@wit-wildau.de) gern zur Verfügung.

 

http://www.wit-wildau.de

 

Hier geht's ab 01.05. zum Online-Bewerberportal