Projekte

Wir führen (inter)nationale Forschungs- und Transferprojekte in den Bereichen Technologie- und Innovationsmanagement, Regionalentwicklung, Kollaboration und Digitalisierung durch und setzen diese i. d. R. gemeinsam mit komplementären Forschungspartnerinnen und -partnern, Unternehmen, öffentlichen Organisationen und Verbänden, Wirtschaftsförderinstitutionen oder Branchennetzwerken um (Partner/innen der Forschungsgruppe).

 

Aktuell sind wir als Forschungsgruppe in Projekten aktiv, die insbesondere nachfolgende Schwerpunkte fokussieren:

  • Maker Movement und Makerspaces
  • kollaborative Innovationsprozesse
  • Industrie 4.0 und Digitalisierung
  • Strategic Foresight
  • Technologie Scouting (Fokus IT-Wirtschaft)
  • Kompetenzanforderungen an Fachkräfte und Studierende
  • virtuelle Teams und digitale Tools
  • Citizen Science als Beitrag zur regionalen Entwicklung

 

Informationen zu aktuellen Projekten:

 

Informationen zu abgeschlossenen Projekten:

 

Weitere abgeschlossene Forschungs- & Dienstleistungsprojekte (1991-2011):

Technologiebewertung/TechnikfolgenabschätzungBereich öffnenBereich schließen

  • Teilstudie im Rahmen des Projektes Technologische und wirtschaftliche Perspektiven Deutschlands durch die Konvergenz der elektronischen Medien, „Szenarioanalyse 2015 und 2025 für den Maschinenbau, Robotik, Interaktive Medien und Smart Home", VDI/VDE/IT 2011
  • MEDIA EXIST: Teilprojekt MEDIA EXIST FUTURE, Studie „Zukunftsperspektiven und Kompetenzentwicklungen in der Medienbranche", BMWi-Projekt 2010
  • New Market Intelligence – Identifizieren und Evaluieren von Auslandsmärkten für Dienstleistungen in der roten Biotechnologie (NMI), BMBF-Projekt 2009
  • Cluster Luft- und Raumfahrt: Studie im Rahmen des Innopunkt-Projektes Kampagne Zukunftschancen durch clusterorientierte regionale Verzahnungsprozesse, Auftragsprojekt der LASA 2005-2007
  • Clusterorientierte Verzahnungsprozesse in der Biotechnologie: INNOPUNKT 12 Kampagne Zukunftschancen durch clusterorientierte regionale Verzahnungsprozesse, Auftragsprojekt der LASA 2005-2007
  • ECO4LOG – development of an east border corridor 4th party logistics service approach along the axis Brandenburg-Saxonia-Austria with neighbouring accession countries, mit der Leistung “development of an evaluation guide for effects of intermodal logistic nodes regarding economy and labour market”, INTERREG IIIC-Projekt 2004-2006
  • Determinanten der Technikaufgeschlossenheit und des Nachfrageverhaltens in Bezug auf Seniorengerechte Technik – untersucht in den Anwendungsbereichen Mobilität, Sicherheit, Kommunikation, Wohnungsgestaltung und Haushalt, BMBF-Projekt 2000-2002
  • Technikakzeptanz und Nachfragemuster als Standortvorteil im Bereich Pflanzengentechnik, BMBF-Projekt 2000-2002
  • Technikfolgenabschätzung zu Freisetzungsvorhaben mit gentechnisch veränderten Pflanzen im Land Brandenburg am Beispiel der Innovationslinie „Transgene Pflanzen zur Gewinnung von PHF für die Herstellung biologisch abbaubarer Polyester“, Auftragsprojekt des MUNR und des MWFK des Landes Brandenburg 1997-2000
  • Gesundheitstechnik, technische Lebenshilfen, altersgerechtes Wohnen: Teilprojekt „Technische Lebenshilfen im Alter - ein zukunftsträchtiger Markt für mittelständische Unternehmen mit wirtschaftsstrukturellen Effekten für die Region Südost-Brandenburg?“, Transferprojekt der T.IN.A Brandenburg 1998 
  • Auswertung aktueller internationaler Trends für biotechnologische Innovationslinien mit Relevanz für kleine und mittlere Unternehmen, Auftragsprojekt der Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH des Landkreises Teltow-Fläming 1998 
  • Bestandsaufnahme Biotechnologie-Unternehmen Berlin-Brandenburg im Rahmen der BioRegio-Bewerbung, Auftragsprojekt der Technologiestiftung Innovationszentrum Berlin 1995 
  • Ermittlung der Relevanz von Biotechnologie-Anwendungsfeldern für die Profilierung des Biotechnologieparks Luckenwalde, Auftragsprojekt der Struktur- und Wirtschaftsförderungs-gesellschaft mbH des Landkreises Teltow-Fläming 1995 
  • Stand der Biotechnologie-Kommerzialisierung im Hinblick auf Unternehmensansiedlungen im Land Brandenburg, Auftragsprojekt der Wirtschaftsförderung Brandenburg GmbH 1994
  • Marktpotentiale und Unternehmensanforderungen für mittelständische Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg im Zuge der Anwendung von Biotechnologien, Auftragsprojekt des Rationalisierungs-Kuratoriums der Deutschen Wirtschaft 1993-1994
  • Biotechnologie - Schlüsseltechnologie für die Region Berlin/Brandenburg, Basismaterial für die Präsentation des Biotechnologie-Standortes, Auftragsprojekt der Wirtschaftsförderung Berlin GmbH 1993
  • Technologischer und sozialer Wandel unter den Bedingungen des Systemwechsels in Ostdeutschland am Beispiel der Biotechnologie, Auftragsprojekt der Kommission für die Erforschung des sozialen und politischen Wandels in den neuen Bundesländern 1992
  • Chancen und Risiken der neuen Bio- und Gentechnologie für die Landwirtschaft, in Kooperation mit der sfs Dortmund, Auftragsprojekt der Gewerkschaft Gartenbau, Landwirtschaft und Forsten 1992
  • Regionalorientierte Technikfolgenabschätzung Biotechnologie NRW/Brandenburg, in Kooperation mit der sfs Dortmund, Auftragsprojekt des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung NRW 1992
  • Biologische Sicherheit bei der Nutzung der Gentechnik in der ehemaligen DDR und den neuen Bundesländern, Auftragsprojekt des Büros für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag 1991
  • Umweltanalytik Brandenburg GmbH - growing from a components to a system supplier, case study and teaching note, Auftragsprojekt der European Foundation for Entrepreneurship Research (EFER) 1991
  • Bio- und Gentechnologie der neuen Bundesländer im Umbruch: Entwicklungsperspektiven sowie arbeitnehmer- und umweltbezogene Auswirkungen, in Kooperation mit der sfs Dortmund, Auftragsprojekt der Hans-Böckler-Stiftung des DGB 1991

Innovation und RegionalentwicklungBereich öffnenBereich schließen

  • Strukturierung und Begleitung des Prozesses der Profilierung der regionalen Wirtschaftsförderung des Landkreises Potsdam-Mittelmark, Auftragsprojekt des Landkreises Potsdam-Mittelmark 2011
  • Fortschreibung der Standortentwicklungskonzeption des Regionalen Wachstumskerns Perleberg-Wittenberge-Karstädt, Auftragsprojekt des Ministeriums für Wirtschaft des Landes Brandenburg 2009-2010
  • Ermittlung der Innovationskompetenz im Landkreis Potsdam-Mittelmark, Auftragsprojekt des Landkreises Potsdam-Mittelmark 2008-2010 
  • Machbarkeitsstudie Werkzeugbau für den Regionalen Wachstumskern Fürstenwalde/Spree, Auftragsprojekt des Ministeriums für Wirtschaft des Landes Brandenburg 2009
  • Möglichkeiten einer zukünftigen Nachnutzung des Kernkraftwerkstandortes Rheinsberg, Auftragsprojekt der Energiewerke Nord GmbH 2007-2008
  • Innovationskompetenz für Logistik-Prozesse in der Region Berlin-Brandenburg, Auftragsprojekt der Branchentransferstelle Logistik an der TFH Wildau 2007
  • Analyse des Innovationspotenzials der Stadt Wittenberge, im Rahmen des Programms Zukunft im Stadtteil – ZiS 2000, Auftragsprojekt der Stadt Wittenberge 2004-2005
  • Regionalwirksames Innovationsverhalten von Biotechnologieunternehmen – untersucht in der Region Berlin-Brandenburg und im Freistaat Sachsen im Rahmen des Schwerpunktprogramms "Technologischer Wandel und Regionalentwicklung in Europa“, DFG-Projekt 1995-1997
  • Das Potential der Bio- und Gentechnologie für die Lösung regionaler Entwicklungsprobleme in Sachsen-Anhalt,  Auftragsprojekt des Ministeriums für Umwelt und Naturschutz des Landes Sachsen-Anhalt 1994
  • Regionale Voraussetzungen und Wirkungen der Biotechnologieanwendung untersucht in den Bundesländern Brandenburg und Sachsen-Anhalt im Rahmen des Schwerpunktprogramms "Technologischer Wandel und Regionalentwicklung in Europa", DFG-Projekt 1993-1994

HumanressourcenBereich öffnenBereich schließen

  • Fachkräftebedarfsanalyse im Landkreis Elbe-Elster, Auftragsprojekt des Landkreises Elbe-Elster 2011-2012 
  • Ermittlung zukünftiger Beschäftigungsbedarfe und Qualifikationsanforderungen im Landkreis Teltow-Fläming, Auftragsprojekt der ARGE des Landkreises Teltow-Fläming 2008-2009
  • Verantwortungsgemeinschaft zur Sicherung mittelzentraler Funktionen eines Mittelzentrums in Funktionsteilung Pritzwalk/Wittstock, Auftragsprojekt der Städte Pritzwalk und Wittstock, Amt Meyenburg, Gemeinde Heiligengrabe 2008-2009
  • einnform. „International Joint M.Sc. in Strategic Innovation and Future Creation, ERASMUS CURRICULUM DEVELOPMENT PROJECT 2006-2009
  • Studie zur Ermittlung zukünftiger Beschäftigungsbedarfe und Qualifikationsanforderungen im Landkreis Dahme-Spreewald im Rahmen des Projekts „STÄRKEN 50+“ 2007-2008
  • European Airport Region Development, Teilprojekt „Regionalmarketing von Flughafenumfeld-regionen“, INTERREG IIIC-Projekt 2004-2007
  • Bestandsaufnahme in der Spreewaldregion als Komponente der Erarbeitung eines regionalen Entwicklungsplans, INTERREG IIIC-Projekt RESNAFRONT 2006
  • Unterstützung des Wachstumskerns Autobahndreieck Wittstock/Dosse, Auftragsprojekt des Amtes Meyenburg 2006 – 2007
  • Teilstudien „Erarbeitung und Zusammenstellung von praxisnahen Methoden und Instrumenten des Veränderungsmanagements zur Nutzung in KMU“ sowie „Erarbeitung der methodischen Heran-gehensweise bei der Ermittlung von Veränderungsbedarfen in kleinen und mittleren Unternehmen für gezielte Trainings- und Coachingmaßnahmen zur Kompetenzvermittlung im Veränderungs-management“, Teilprojekt im EQUAL-Projekt Future 2005 Ostbrandenburg 2002-2005
  • Evaluation der EQUAL-Entwicklungspartnerschaft RECHOKE – Strukturwandel und Chancengleichheit in ländlichen Räumen Brandenburgs, Auftragsprojekt der Technologie- und Gründerzentrum „Fläming“ GmbH 2002-2005
  • Evaluation von sechs Modellprojekten regionaler Existenzgründerförderung im Land Brandenburg, Auftragsprojekt der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster 2000