startINN
startINN Ebenen Modell
04/2020 - 03/2024

startINN

Innovative Startups Through Enabling Infrastructure and Activities

Zur Projektübersicht

startINN

Im Rahmen des Vorhabens „startINN“ soll ein Startup-Ökosystem bestehend aus physischen und virtuellen Räumen gepaart mit gründungsbezogenen Wissensvermittlungen und interaktiven Austauschen entwickelt werden. Im Rahmen der StartUpLab@FH-Förderung ist der Aufbau von zwei Laboren geplant, die den Makerspace der Technischen Hochschule Wildau sinnvoll um die Aspekte „Coworkingspace und Smart Working“ sowie spezifisch für die Entwicklung digitaler Produkte und Dienstleistungen mit dem Schwerpunkt „Künstliche Intelligenz“ ergänzen.

Neben Installation und Betrieb eines Labor- und Raumsystems sollen zudem durch ein vielfältiges Angebot gründungsbezogener Aktivitäten das unternehmerische Denken und Handeln und die Motivation zur Entwicklung und Umsetzung von wissens- und technologiebasierten Gründungsvorhaben fokussiert werden. So soll nach einer konzeptionellen Phase ein Portfolio verschiedenartiger Aktivitäten zur Vermittlung gründungsbezogenen/r Wissens, Handlungsweisen und Methoden erarbeitet und im Laufe des Projektes pilotiert, evaluiert und kontinuierlich angeboten werden.

Weitere Informationen und ZieleBereich öffnenBereich schließen

Mit dem geplanten Vorhaben werden:

(1) verstärkt soziale Begegnungen und (un)geplante Kollaborationen ermöglicht,

(2) ein niederschwelliger und leichter Zugang zu (spitzen)technologischen Geräten, virtuellen Umgebungen und Arbeitsräumen sowie zu gründungsrelevanten Informationen und Wissen geboten,

(3) Nährboden für die Entwicklung und Umsetzung wissens- und technologiebasierter Ideen gebildet und

(4) deren Umsetzung in Prototypen, Demonstratoren, Produkten und Dienstleistungen geebnet, sowie

(5) eine dauerhafte Sensibilisierung und Wissensvermittlung zur Ausbildung des Unternehmer- und Gründergeists im Rahmen von Forschung und Wissenschaft garantiert.

Mittelgeber / Förderprogramm / Art der FinanzierungBereich öffnenBereich schließen

startINN ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Richtlinie StartUpLab@FH.

LaufzeitBereich öffnenBereich schließen

01.04.2020 - 31.03.2024

DownloadsBereich öffnenBereich schließen

weiterführende InformationenBereich öffnenBereich schließen


Projektleiterin

Prof. Dr. rer. pol. Dana MietznerBereich öffnenBereich schließen

Tel.: +49 3375 508 199
Mail: dana.mietzner(at)th-wildau.de
Web: http://www.th-wildau.de/mietzner
Haus 16, Raum 2077

Ansprechpersonen

Bianca BaumannBereich öffnenBereich schließen

Tel.: +49 3375 508 657
Mail: bianca.baumann(at)th-wildau.de
Web: http://www.th-wildau.de/fg-innovation
Haus 16, Raum 2085

Marko BerndtBereich öffnenBereich schließen

Tel.: +49 3375 508 742
Mail: marko.berndt(at)th-wildau.de
Web: https://www.th-wildau.de/fg-innovation
Haus 16, Raum 2076

Sandra JakobBereich öffnenBereich schließen

Tel.: +49 3375 508 663
Mail: sandra.jakob(at)th-wildau.de
Web: http://www.th-wildau.de/fg-innovation
Haus 16, Raum 2085

Prof. Dr. Alexander StolpmannBereich öffnenBereich schließen

Tel.: +49 3375 508 797
Mail: alexander.stolpmann(at)th-wildau.de
Haus 15, Raum 211

Isabel WeidlichBereich öffnenBereich schließen

Tel.: +49 3375 508 832
Mail: isabel.weidlich(at)th-wildau.de
Haus 16, Raum 2091