Graduiertenkolleg
Graduatiertenfeier
Zentrum für Forschung und Transfer

Graduiertenkolleg

Kooperative Promotionsverfahren in einem wissenschaftlich begleiteten Prozess

  1. Sie sind hier:
  2. Forschung und Transfer
  3. Zentrum für Forschung und Transfer
  4. Graduiertenkolleg der TH Wildau

Das Graduiertenkolleg dient der strukturierten Ausbildung von Nachwuchswissenschaftlern und Nachwuchswissenschaftlerinnen unter international anerkannten Qualitätsstandards und ist offen für alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die über eine kooperierende Hochschule eine Doktorarbeit anstreben.

Diese Aus- und Weiterbildung erfolgt über die Bereitstellung eines fachlichen und überfachlichen Förderangebotes sowie die Erarbeitung und Realisierung von Qualitätsstandards für Promotionen an der Technischen Hochschule Wildau in Zusammenarbeit mit den kooperierenden Universitäten oder Hochschulen.

An das Graduiertenkolleg ist das Innovations- und Karrierecenter Integrated Engineering (IKC IE) angegliedert. Für weitere Informationen zum IKC IE folgen Sie bitte dem nachstehenden Link.

Sprecherin des Graduiertenkollegs


	Prof. Dr.-Ing. Ute Geißler

Prof. Dr.-Ing. Ute Geißler Prof. Dr.-Ing. Ute Geißler

Koordination des Graduiertenkollegs


	M. Sc. Josefine Johanna Gottschalk

M. Sc. Josefine Johanna Gottschalk M. Sc. Josefine Johanna Gottschalk

Alumni

Bisherige kooperative Promotionen an der TH Wildau