Hinweise für Unternehmen

Hinweise für Unternehmen zum Angebot von patentgeschützten Technologien der TH Wildau

Die TH Wildau gehört zu den forschungsstärksten Fachhochschulen in Deutschland. Als Unternehmen können Sie von den Erfindungen (Produkten oder Verfahren) profitieren, die von TH Wildau patentiert oder zum Patent angemeldet sind.

Patente gelten als der Puls des technologischen Fortschritts und schützen die innovativen Produkte oder Verfahren vor Nachahmung. Wenn Sie Interesse an unseren Erfindungen haben, haben Sie die folgenden Optionen:

  • F&E-Kooperation oder Auftragsforschung:

Wir entwickeln zusammen mit Ihnen oder in Ihrem Auftrag ein Produkt oder Verfahren, basierend auf einer patentierten Erfindung der TH Wildau. Wenn ein marktreifes Produkt oder Verfahren entsteht, erwerben Sie eine Lizenz für das relevante Patent oder erwerben Sie das Patent selbst.

Wenn Sie sichergehen und für die Zeit der Weiterentwicklung exklusives Recht auf ein Patent der TH Wildau haben möchten, können wir eine Option auf Patentlizenz vereinbaren. Eine Patentlizenzoption ist auch möglich, wenn Sie selbst die Weiterentwicklung der patentierten Erfindung betreiben.      

  • Lizenzierung:

Sie erwerben von der TH Wildau eine ausschließliche oder eine einfache Patentlizenz, um ein patentiertes Produkt oder ein patentiertes Verfahren zu nutzen oder zu kommerzialisieren.

  • Patentkauf/Patentübertragung:  

Ein Patent der TH Wildau wird an Ihr Unternehmen übertragen.

Bei Vertragsgestaltung gibt es viele Möglichkeiten. Zusammen mit Ihnen finden wir die beste Lösung für Ihr Unternehmen.

 

Ihr Ansprechpartner:

Patentservice
Technische Hochschule Wildau
Zentrum für Forschung und Transfer
Hochschulring 1
15745 Wildau
E-Mail: patente(at)th-wildau.de
www.th-wildau.de/patente


	Yijian Tang

Yijian Tang Yijian Tang

Tel.: +49 3375 508 852
Mail: yijian.tang@th-wildau.de
Web: www.th-wildau.de/patente
Haus 13, Raum 157

Zum Profil