Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen 2022

21.09.2022 - Generierung und Identifikation von ErfindungenBereich öffnenBereich schließen

10:30 - 12:00 Uhr, 21.09.2022

Generierung und Identifikation von Erfindungen

Art der Veranstaltung: Seminar, Workshop, Infoveranstaltung
Ort: Webex
Veranstalter: Patentservice    

Dozent:
Karsten Heinemeyer, Patentanwalt, Zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt, Partner der AdvInno Patent- & Rechtsanwaltspartnerschaft mbB Heinemeyer & Joachim, Lübeck


Das Online-Seminar gibt praxisnahe Informationen, wie projektbegleitend die Entstehung von Erfindungen gefördert und getätigte Erfindungen identifiziert werden können. Ferner werden Tipps gegeben, wie Entwicklungsergebnisse im Allgemeinen und Erfindungen im Speziellen umfassend verwertet und gegen unerwünschte Nachahmung geschützt werden können.

Über welche Themen wird gesprochen?

  • Welche Arbeitsergebnisse eines Entwicklungsprojekts stehen grundsätzlich für eine Verwertung zur Verfügung?
  • Was ist mit erzeugten oder bearbeiteten Daten?
  • Wie können Erfindungen in einem Entwicklungsprojekt identifiziert werden?
  • Was ist der relevante Stand der Technik und wie kann man (kostenfrei) danach suchen? 
  • Worin unterscheiden sich Erfindung und Entdeckung?
  • Welche Entwicklungsergebnisse sind schutzfähig und falls ja, wie?
  • Welche Möglichkeiten zum Schutz von Entwicklungsergebnissen bestehen?
  • Was sind schutzrechtsfähige Erfindungen?
  • Welche Schutzrechtsarten existieren?
  • Was ist der Unterschied zwischen einer Arbeitnehmererfindung und einer freien Erfindung?


Das Seminar ist für alle Hochschulangehörigen kostenfrei. Melden Sie sich bitte hier an: https://lehrgang.th-wildau.de/lehrgang/index.php?auswahl=Alle&id=493

Ansprechperson: Yijian Tang
Tel.: +49 3375 508 852
Mail: patente@th-wildau.de
Haus 13, Raum 038

05.10.2022 - Schutz von KI und algorithmusbasierten TechnologienBereich öffnenBereich schließen

10:30 - 12:00 Uhr, 05.10.2022

Schutz von KI und algorithmusbasierten Technologien

Art der Veranstaltung: Seminar, Workshop, Infoveranstaltung
Ort: Webex
Veranstalter: Patentservice    

Dozent:
Karsten Heinemeyer, Patentanwalt, Zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt, Partner der AdvInno Patent- & Rechtsanwaltspartnerschaft mbB Heinemeyer & Joachim, Lübeck


Das Online-Seminar gibt einen Überblick über die wichtigsten patentrechtlichen Aspekte, die den möglichen Schutz von KI und algorithmusbasierten Technologien betreffen. Ausgehend von einem Überblick über die Randbedingungen des Schutzes computerimplementierter Erfindungen werden anhand praxisnaher Beispiele das Vorgehen zur Identifikation von schutzfähigen Technologien und Möglichkeiten zu deren bestmöglichem Schutz erläutert.

Über welche Themen wird gesprochen?

  • Ist künstliche Intelligenz patentfähig?
  • Können Algorithmen mit technischen Schutzrechten geschützt werden und wo verläuft die Grenze zum Urheberrecht? 
  • Was passiert mit Erfindungen, die von künstlicher Intelligenz generiert werden? 
  • Welche Voraussetzungen müssen softwarebasierte Lösungen erfüllen, um schutzfähig im Sinne des Patentrechts zu sein?
  • Was wird im Patentwesen unter dem Begriff Technizität verstanden?
  • Was ist in Bezug auf Schutzrechte bei der Markteinführung von Produkten und Dienstleis-tungen zu beachten, die KI nutzen?
  • Stellt KI das ganze Patentwesen in Frage

 

Das Seminar ist für alle Hochschulangehörigen kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen hier:

https://lehrgang.th-wildau.de/lehrgang/index.php?auswahl=Alle&id=494

Ansprechperson: Yijian Tang
Tel.: +49 3375 508 852
Mail: patente@th-wildau.de
Haus 13, Raum 038


	Yijian Tang

Yijian Tang Yijian Tang

Tel.: +49 3375 508 852
Mail: yijian.tang@th-wildau.de
Web: www.th-wildau.de/patente
Haus 13, Raum 038

Zum Profil