5. Wildauer Solarbootregatta
  1. Sie sind hier:
  2. Hochschule
  3. Aktuelles
  4. Veranstaltungen
  5. 5. Wildauer Solarbootregatta
07Sep

5. Wildauer Solarbootregatta

Art der Veranstaltung: Fest / Kulturveranstaltung
Ort: Villa-am-See-Wildau -15745 Wildau
Veranstalter: TH Wildau in Kooperation mit Wassersportclub Wildau e.V. & Solarbootverein Berlin-Brandenburg e.V.

Bereits zum 5. Mal messen sich Solarboote aus nah und fern auf der Dahme in Wildau. Die von der Technischen Hochschule Wildau in Kooperation mit dem Wassersportclub Wildau e.V. und dem Solarbootverein Berlin-Brandenburg e.V. organisierte "Wildauer Solarbootregatta" findet am 07.September 2019 statt.

Freuen Sie sich über Wassersport kombiniert mit modernen erneuerbaren Technologien. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Für das leibliche Wohl  wird vor Ort an der "Villa am See Wildau" gesorgt.

Ablauf

  • Bereits am am 06. September beginnt ab 15 Uhr das Eincheken der Teams und die Ausgabe der Startunterlagen, die technsiche Abnahme der Boote und die Fahrerbesprechung.
  • Am Samstag den 07. September ist dann der offizielle Reenntag, der um 08:00 mit dem Slippen der Boote beginnt.
  • Um 10 Uhr eröffnen die Präsidentin der TH Wildau, Frau Prof. Ulrike Tippe und die Bürgermeisterin der Stadt Wildau, Frau Angela Homuth die Regatta.
  • Der erste Start (Slalom) ist für 10:15 geplant. Neben Salom werden Rennen im Sprint und der Langstrecke durchgeführt.
  • Um 17:30 Uhr werden die Sieger des Tages feierlich geehrt.
  • Danach findet die Abschlussfeier statt.
  • Der 08. September steht dann zur individuellen Abreise zur Verfügung

Mehr zum Ablauf und Programm finden Sie hier.


Weitere Informationen

Ansprechperson: Prof. Dr.-Ing. Jörg Reiff-Stephan
Tel.: +49 3375 508 418
Mail: joerg.reiff-stephan@th-wildau.de
Haus 15, Raum 2.16