Öffentlicher Vortragsnachmittag mit Dr. Benjamin Bahr "Einsteins Traum: Auf der Suche nach der Quantengravitation"
  1. Sie sind hier:
  2. Hochschule
  3. Aktuelles
  4. Veranstaltungen
  5. Öffentlicher Vortragsnachmittag mit Dr. Benjamin Bahr "Einsteins Traum: Auf der Suche nach der Quantengravitation"
13Dez
16:00 - 17:00 Uhr

Öffentlicher Vortragsnachmittag mit Dr. Benjamin Bahr "Einsteins Traum: Auf der Suche nach der Quantengravitation"

Art der Veranstaltung: Vortrag / Vorlesung
Ort: Halle 14 B001
Veranstalter: TH Wildau

Die Quantentheorie und die Relativitätstheorie erklären eine Vielzahl physikalischer Phänomene - aber nicht alle! Schon Einstein war klar, dass es zur Beschreibung der letzten Geheimnisse des Universums eine Vereinheitlichung dieser beiden Theorien benötigt. In diesem Vortrag wird dargelegt, was die Physiker meinen, wenn sie von einer Theorie der Quantengravitation reden, und es werden zwei Kandidaten vorgestellt: die Stringtheorie und die Schleifenquantengravitation.


Ansprechperson: Prof. Dr. rer. nat. Christoph Gerhard
Tel.: +49 3375 508 231
Mail: christoph.gerhard@th-wildau.de
Haus 14, Raum 207