Online-Seminar: Schutz von KI und algorithmusbasierten Technologien
  1. Sie sind hier:
  2. Hochschule
  3. Aktuelles
  4. Veranstaltungen
  5. Online-Seminar: Schutz von KI und algorithmusbasierten Technologien
05Okt
10:30 - 12:00 Uhr

Online-Seminar: Schutz von KI und algorithmusbasierten Technologien

Art der Veranstaltung: Workshop, Infoveranstaltung
Ort: Webex
Veranstalter: Patentservice

Künstliche Intelligenz ist aus dem digitalen Zeitalter nicht mehr wegzudenken und ihre Nutzung erfasst immer weitere Bereiche des täglichen Lebens. Neben Fragestellungen, die den Einsatz von KI zur Lösung technischer Probleme betreffen, sind daher in den letzten Jahren immer mehr ethische und rechtliche Fragen in Bezug auf den Nutzen, die Verwertbarkeit, aber auch die Reglementierung von KI aufgeworfen worden. In diesem Zusammenhang muss sich auch das Patentrecht neuen Herausforderungen stellen, die einerseits die Möglichkeit und den Umfang des Schutzes von KI, andererseits die Frage, inwiefern KI unter Umständen selbst Inhaberin von Rechten sein kann, betreffen.


Das Online-Seminar gibt einen Überblick über die wichtigsten patentrechtlichen Aspekte, die den möglichen Schutz von KI und algorithmusbasierten Technologien betreffen. Ausgehend von einem Überblick über die Randbedingungen des Schutzes computerimplementierter Erfindungen werden anhand praxisnaher Beispiele das Vorgehen zur Identifikation von schutzfähigen Technologien und Möglichkeiten zu deren bestmöglichem Schutz erläutert. 

Dozent: Patentanwalt Herr Karsten Heinemeyer, AdvInno Patent- &
Rechtsanwaltspartnerschaft mbB Heinemeyer & Joachim, Lübeck

Das Seminar ist für alle Hochschulangehörigen kostenfrei. Melden Sie sich
bitte hier an:
https://lehrgang.th-wildau.de/lehrgang/index.php?auswahl=Alle&id=494


Ansprechperson: Yijian Tang
Tel.: +49 3375 508 852
Mail: yijian.tang@th-wildau.de
Haus 13, Raum 038