Resilienz und Achtsamkeit: Selbstfürsorge im (Arbeits) Alltag
  1. Sie sind hier:
  2. Hochschule
  3. Aktuelles
  4. Veranstaltungen
  5. Resilienz und Achtsamkeit: Selbstfürsorge im (Arbeits) Alltag
17 - 18 Jan
10:00 - 14:00 Uhr

Resilienz und Achtsamkeit: Selbstfürsorge im (Arbeits) Alltag

Art der Veranstaltung: Kurs / Lehrgang
Ort: Hotel Spreebalance / MediClin Reha-Zentrum Spreewald
Veranstalter: Personalentwicklung /Techniker Krankenkasse

In diesem Seminar haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, abseits vom (Arbeits) Alltag innezuhalten, sich selbst (noch) besser einzuschätzen auch im Hinblick auf ihr eigenes Stresserleben. Gleichzeitig lernen sie Strategien zur Stressbewältigung und -prophylaxe kennen und anwenden. 

Also: Nehmen Sie sich eine (gesponserte) Auszeit von der täglichen Arbeitsroutine und nutzen Sie außerdem die Chance, sich in entspannter Atmosphäre mit Kolleginnen und Kollegen zu vernetzen!
Sie übernachten in angenehmem Ambiente im Hotel "Spreebalance" und erhalten die Gelegenheit, gemeinsam mit kompetenten Trainer/innen alle beeinflussbaren Facetten des Themas "Wohlbefinden und Gesundheit im  Arbeitsalltag" zu betrachten. Hierbei liegt der ausdrückliche Fokus auf der praktischen, aktiven Umsetzung des zuvor Gehörten, also Bewegung, Entspannung, gemeinsames Kochen am Abend.

Sie organisieren die An- und Abreise, wir sorgen für den Rest.


Ansprechperson: Dr. Sabine Vollmert-Spiesky
Tel.: +49 3375 508 967
Mail: sabine.vollmert-spiesky@th-wildau.de
Haus 13, Raum 157