Seniorenseminar: Das Rätsel des himmlischen Feuers
  1. Sie sind hier:
  2. Hochschule
  3. Aktuelles
  4. Veranstaltungen
  5. Seniorenseminar: Das Rätsel des himmlischen Feuers
14Dez
15:00 - 17:00 Uhr

Seniorenseminar: Das Rätsel des himmlischen Feuers

Art der Veranstaltung: Vortrag / Vorlesung
Ort: Halle 17, Audimax
Veranstalter: Technische Hochschule Wildau

Referent: Herr Prof. Dr. Dieter B. Herrmann,

Direktor der Archenhold-Sternwarte und des Zeiss-Großplanetariums i.R.. Alt-Präsident der Leibnitz-Sozietät, Mitglied des Vorstandes der Berliner Urania

Weshalb leuchten die Sterne? Woher stammt die Energie der Sonne? Diese Fragen beschäftigen die Wissenschaft seit langem. Doch die Lösung dieses Rätsels bedurfte vieler Voraussetzungen und kam erst nach manchem Um- und Irrweg zustande. Glänzende Namen berühmter Forscher pflastern den Weg zur Erkenntnis. Helmholtz und Kelvin legten den Grund. Ihre physikalischen Hypothesen ließen den Sternen jedoch nicht genügend Zeit.

Mit der Entdeckung der Radioaktivität brach deshalb das scheinbar wohlgefügte Gebäude wieder zusammen. Nun galt es, diverse astronomische Beobachtungstatsachen und die neu erstandenen physikalischen Gesetze unter einen Hut zu bringen. Bahnbrechendes auf diesem Gebiet leistete vor allem der englische Astrophysiker Eddington. Doch besitzen wir heute ein wirklich zutreffendes Bild über die Prozesse, die das „himmlische Feuer“ nähren?


Weitere Informationen

Ansprechperson: Christa Frieda Arlt
Tel.: +49 3375 508 598
Mail: christa.arlt@th-wildau.de