Speicherprogrammierbare Steuerungen - Modul 2 "First Steps"
  1. Sie sind hier:
  2. Hochschule
  3. Aktuelles
  4. Veranstaltungen
  5. Speicherprogrammierbare Steuerungen - Modul 2 "First Steps"
24Feb
08:00 - 15:00 Uhr

Speicherprogrammierbare Steuerungen - Modul 2 "First Steps"

Art der Veranstaltung: Kurs / Lehrgang
Ort: TH Wildau | Haus 15, Raum 203
Veranstalter: TWZ e.V.

Bei diesem Thema geht es um Begriffe der Steuerungstechnik. Hierbei werden verbindungsprogrammierte Steuerungen (VPS), Sensoren, Aktoren sowie das Thema Sicherheit behandelt. Es erfolgt eine Einführung in die Speicherprogrammierbaren Steuerungen, deren Hardware und das EVA-Prinzip. Programmformen werden kennengelernt, Funktionen, Funktions- und Datenbausteine sowie Ablaufsteuerungen behandelt und ein Modulares Produktionssystem programmiert.

Dipl-Ing. Bernd Kukuk, Dozent für moderne industrielle Steuerungstechnik an der Technischen Hochschule Wildau, bietet den Seminarteilnehmern über einem Zeitraum von zwei Jahren an 4 Blockveranstaltungen in insgesamt acht Modulen spannende Themen der Steuerungstechnik an. Die Qualität der Fortbildung wird durch aktuelle, praxisorientierte Wissensvermittlung mit interaktiven und partizipativen Lehr-/ Lernmethoden und durch eine begrenzte Anzahl der Teilnehmer/innen auf maximal 10 Personen gesichert. Die Lehre erfolgt am TIA-Portal V16 (oder höher) sowie an den aktuellen S7-Steuerungen der Siemensserie S7-1200 und S7-1500. Unterstützt werden die Module durch umfangreiche Schulungsunterlagen.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung zu den Weiterbilungskursen des TWZ e.V.


Ansprechperson: Dipl.-Wirtschaftsing.(FH) Stefanie Radig
Tel.: +49 3375 508 235
Mail: stefanie.radig@th-wildau.de
Haus 13, Raum 044