Verkehrswissenschaftliches Kolloquium Wildau
  1. Sie sind hier:
  2. Hochschule
  3. Aktuelles
  4. Veranstaltungen
  5. Verkehrswissenschaftliches Kolloquium Wildau
01 Dez
16:00 - 18:00 Uhr

Verkehrswissenschaftliches Kolloquium Wildau

Art der Veranstaltung: Vortrag / Vorlesung
Ort: #digital
Veranstalter: Prof. Dr. Ralf Kohlen

Dr.-Ing. Friedemann Kunst

Radverkehr in der (groß-)städtischen Verkehrspolitik: Ziele – Probleme – Handlungsmöglichkeiten

mit Korreferaten von Dipl.-Volksw. Tilman Bracher und Prof. Dr.-Ing. Christian Rudolph

Die Förderung des städtischen Radverkehrs steht seit einigen Jahren an prominenter Stelle der verkehrspolitischen Agenda. Die Umsetzung der oft anspruchsvollen Ziele lässt aber viele Wünsche offen. Der Vortrag spannt einen Bogen von den aktuellen Anforderungen an eine zukunftsfähige Verkehrspolitik über den Beitrag des Radverkehrs zur „Verkehrswende“ bis zu den Komponenten einer integrierten Radverkehrsstrategie und schließlich den Hindernissen schneller Umsetzung.


Hier gehts zur Anmeldung.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier.

Über diesen Event-Link können Sie an der Veranstaltung teilnehmen: Event-Link


Ansprechperson: Prof. Dr.-Ing. Ralf Kohlen
Tel.: +49 3375 508 958
Mobil-Tel.: +49 1516 8105808
Mail: ralf.kohlen@th-wildau.de
Haus 16, Raum 1004