[ViNN:Lab] " Programmieren mit MicroPython " - Workshop@home
  1. Sie sind hier:
  2. Hochschule
  3. Aktuelles
  4. Veranstaltungen
  5. [ViNN:Lab] " Programmieren mit MicroPython " - Workshop@home
19 Mai
16:30 - 17:30 Uhr

[ViNN:Lab] " Programmieren mit MicroPython " - Workshop@home

Art der Veranstaltung: Workshop, Kurs / Lehrgang
Ort: Online - Virtuell
Veranstalter: ViNN:Lab

Anknüpfend an die vorherigen Workshops mit dem ESP32-Mikrocontroller, werden wir im neusten Teil in das Ökosystem der Programmiersprache MicroPython einsteigen. Der ESP32 ist eine beliebte Plattform für MicroPython, denn aufgrund seiner Zweikern CPU kann auf einem Kern in Echtzeit der MicroPython Interpreter laufen, während auf dem anderen Kern unsere Anwendung läuft.

Wir werden als erstes die freie Entwicklungsumgebung Thonny auf unserem System installieren und einrichten, um anschließend MicroPython auf den ESP32 zu flashen und unser erstes Programm zu entwickeln. Danach stellen wir eine WLAN-Verbindung her, programmieren einen kleinen Webserver und schreiben eine rudimentäre Schaltung um ein elektrisches Bauteil anzusteuern. MicroPython kommt ab Werk mit einigen nützlichen Bibliotheken, mit denen man das ein oder andere nette Maker-Projekt realisieren kann.

Der Workshop ist für Einsteiger geeignet, aber auch für erfahrenere Anwender welche bereits mit dem ESP32, Arduino bzw. MicroPython System vertraut sind.

Den Stream findet ihr zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf unserem Youtube Channel:
www.youtube.de/c/vinnlab

Für diesen Workshop ist keine Anmeldung nötig!

Alle Workshops des ViNN:Lab unter: https://vinnlab.th-wildau.de/events/
 

Folge uns: / Follow us:

fb.com/vinnlab | @vinnlab | youtube | vinn:log


Ansprechperson: M.A. Eva Ismer
Tel.: +49 3375 508 757
Mail: eva.ismer@th-wildau.de
Haus 16, Raum 2090