WIR-Supportcenter
Teaserbild Supportcenter

WIR-Supportcenter

WIR-Supportcenter

Das WIR-Supportcenter befindet sich im Haus 100 im Raum 100-015.

 

 

 

 

© Dekan

Windows Update

Windows-Update

Der Dekan hat entschieden, dass es jeweils eine Einzelfallprüfung geben wird.

Im Ergebnis wird festgelegt, ob der Computer auf Windows 10 umgestellt werden kann oder ob/wie ein neues Gerät beschafft werden soll.

Bitte beantragen Sie die Umstellung Ihres Betriebssystem, indem Sie ein Ticket im Ticketsystem auf der Website des Supportcenters unseres Fachbereichs eröffnen:

support.wir@th-wildau.de

 

 

Wir Laboringenieure des Fachbereichs WIR sowie studentische Hilfskräfte bieten technische Unterstützung für inventarisierte Technik wie:

SoftwareBereich öffnenBereich schließen

Hilfeleistungen für Software

 

Vorab bitte beachten:

 

Wir betreuen Ihre Hard- und Software, aber bitte beachten Sie unbedingt den nachfolgend aufgeführten Umfang:

 

  • Wartungs- und Supportarbeiten werden ausschließlich an TH-Eigentum erbracht.
  • Ein Beschaffungsnachweis (oder Inventarnummer) muss vorgelegt werden.
  • Für die Daten auf der abgegebenen IT-Technik wird keine Haftung übernommen (Daten werden bei Notwendigkeit ohne Sicherung gelöscht). Daher bitte alle Daten sichern, bevor Sie die Hardware zur Reparatur geben.
  • Jeder Nutzer ist für die Datensicherung selber zuständig.
  • Um eine bessere Hilfestellung und Support zu leisten, ist es notwendig, dass auf jedem Gerät ein Supportnutzer mit administrativen Rechten eingerichtet wird. Dieser darf nicht gelöscht oder zweckentfremdet werden.
  • Die Abarbeitung der Aufträge erfolgt nach dem Eingang (FIFO-Prinzip: first in first out).

 

 

Hilfeleistungen für Software:

 

  • Es werden ausschließlich aktuelle Microsoft Betriebssysteme (ab Win7) sowie Office- Produkte ab Version 2010 unterstützt.
  • Das WIR-Supportcenter darf aus lizenzrechtlichen Gründen keine Installationsmedien und Produktkeys vorrätig haben.
  • Jegliche benötigte Software ist im Hochschulrechenzentrum (bei Frau Mattigk) vorher abzuholen und mit dem zu reparierenden Gerät abzugeben.
  • Individualsoftware ist von jedem Nutzer selber zu installieren. Die Konfiguration persönlicher Einstellungen erfolgt ebenfalls durch den Nutzer.

 

LaptopsBereich öffnenBereich schließen

Hilfeleistungen für Laptops

 

Wir betreuen Ihre Hard- und Software, aber bitte beachten Sie unbedingt den nachfolgend aufgeführten Umfang:

 

  • Wartungs- und Supportarbeiten werden ausschließlich an TH-Eigentum erbracht.
  • Ein Beschaffungsnachweis (oder Inventarnummer) muss vorgelegt werden.
  • Für die Daten auf der abgegebenen IT-Technik wird keine Haftung übernommen (Daten werden bei Notwendigkeit ohne Sicherung gelöscht). Daher bitte alle Daten sichern, bevor Sie die Hardware zur Reparatur geben.
  • Jeder Nutzer ist für die Datensicherung selber zuständig.
  • Um eine bessere Hilfestellung und Support zu leisten, ist es notwendig, dass auf jedem Gerät ein Supportnutzer mit administrativen Rechten eingerichtet wird. Dieser darf nicht gelöscht oder zweckentfremdet werden.
  • Die Abarbeitung der Aufträge erfolgt nach dem Eingang (FIFO-Prinzip: first in first out).

 

 

Hilfeleistungen für Laptops (Service erfolgt ausschließlich im WIR-Supportcenter)

 

  • Neuinstallation des Systems nur mit Standardsoftware (Microsoft Betriebssystem und Office).
  • Austausch defekter Bauteile nur im Ausnahmefall und wenn die Garantie abgelaufen ist.
  • Hilfestellung beim Erstellen von Beschaffungsanträgen für benötigte Ersatzteile.

 

 

ArbeitsplatzrechnerBereich öffnenBereich schließen

Arbeitsplatzrechner

 

Vorab bitte beachten:

 

Wir betreuen Ihre Hard- und Software, aber bitte beachten Sie unbedingt den nachfolgend aufgeführten Umfang:

 

  • Wartungs- und Supportarbeiten werden ausschließlich an TH-Eigentum erbracht.
  • Ein Beschaffungsnachweis (oder Inventarnummer) muss vorgelegt werden.
  • Für die Daten auf der abgegebenen IT-Technik wird keine Haftung übernommen (Daten werden bei Notwendigkeit ohne Sicherung gelöscht). Daher bitte alle Daten sichern, bevor Sie die Hardware zur Reparatur geben.
  • Jeder Nutzer ist für die Datensicherung selber zuständig.
  • Um eine bessere Hilfestellung und Support zu leisten, ist es notwendig, dass auf jedem Gerät ein Supportnutzer mit administrativen Rechten eingerichtet wird. Dieser darf nicht gelöscht oder zweckentfremdet werden.
  • Die Abarbeitung der Aufträge erfolgt nach dem Eingang (FIFO-Prinzip: first in first out).

 

Feste Arbeitsplatzrechner (Service erfolgt hauptsächlich vor Ort)

 

  • Netzwerkdiagnose (IP-Einstellung, Netzwerkkabel, Netzwerkdose, Kommunikation mit HRZ), dabei müssen die erforderlichen Daten zur Verfügung gestellt werden (IP-Adresse).
  • Austausch defekter Bauteile nur im Ausnahmefall und wenn die Garantie abgelaufen ist.
  • Hilfestellung beim Erstellen von Beschaffungsanträgen für benötigte Ersatzteile bei Garantieablauf.
  • Überprüfung/Fehleranalyse der Peripherie.
  • Neuinstallation des Systems erfolgt ausschließlich im WIR-Supportcenter.
  • Unterstützung beim gemeinsamen Aufbau der Erstausstattung für neue Mitarbeiter.

DruckerBereich öffnenBereich schließen

Wir betreuen Ihre Hard- und Software, aber bitte beachten Sie unbedingt den nachfolgend aufgeführten Umfang:

 

  • Wartungs- und Supportarbeiten werden ausschließlich an TH-Eigentum erbracht.
  • Ein Beschaffungsnachweis (oder Inventarnummer) muss vorgelegt werden.

 

Drucker (Service erfolgt hauptsächlich vor Ort)

 

  • ON/OFF-Lineanalyse
    • Einstellungen des internen Druckerservers
    • Einstellungen der verwendeten Treibersoftware
    • Überprüfung des Drucksystems z.B.: Papierstau, Tonerstand (kein Tonerwechsel und keine Bestellung)
  • Ersteinrichtung von Standarddruckern (nur für vom HRZ empfohlene Drucker)
  • Unterstützung im Falle einer Reparatur (Reparaturantrag für Haushalt)

Externe GeräteBereich öffnenBereich schließen

Hilfestellung für sonstige externe Geräte

Vorab bitte beachten:

 

Wir betreuen Ihre Hard- und Software, aber bitte beachten Sie unbedingt den nachfolgend aufgeführten Umfang dieses Service.

 

  • Wartungs- und Supportarbeiten werden ausschließlich an TH-Eigentum erbracht.
  • Ein Beschaffungsnachweis (oder Inventarnummer) muss vorgelegt werden.
  • Für die Daten auf der abgegebenen IT-Technik wird keine Haftung übernommen (Daten werden bei Notwendigkeit ohne Sicherung gelöscht). Daher bitte alle Daten sichern, bevor Sie die Hardware zur Reparatur geben.
  • Jeder Nutzer ist für die Datensicherung selber zuständig.
  • Um eine bessere Hilfestellung und Support zu leisten, ist es notwendig, dass auf jedem Gerät ein Supportnutzer mit administrativen Rechten eingerichtet wird. Dieser darf nicht gelöscht  oder zweckentfremdet werden.
  • Die Abarbeitung der Aufträge erfolgt nach dem Eingang (FIFO-Prinzip: first in first out).

 

Sonstige externe Geräte (Service erfolgt hauptsächlich im WIR-Supportcenter)

  • Funktionsüberprüfung von USB-Sticks, Wechselfestplatten, Tastatur/Maus-Kombination

außerhalb unserer ZuständigkeitBereich öffnenBereich schließen

Das WIR-Supportcenter ist für folgende Aufgaben nicht zuständig:

  • Kein Lager für Verbrauchsmaterial (Toner, Papier, Batterien, Stifte, etc. (Beschaffungsantrag)
  • Keine Ausarbeitung von Beschaffungsunterlagen außerhalb der Ersatzteilbeschaffung
  • Mitarbeiter des WIR-Supportcenter führen keinen Tonerwechsel durch
  • Wir beschaffen keine Software, geben aber Entscheidungshilfe
  • Aus Haftungsgründen wird keine private IT-Technik angenommen
  • Keine nutzerspezifische Konfiguration von Arbeitsplatzrechnern /Laptops
  • Dienste, die durch das HRZ angeboten werden, unterstützt das HRZ selbst (Beschreibung der Dienste im Web)
  • Keine Schulungen

Kontakt

Sie können uns auf folgende Arten um  technische Unterstützung bitten:

 

-> Telefonisch

Telefonisch erreichen Sie uns unter:

  • Tel.Nr. 37777

Wird Ihr Anruf nicht persönlich entgegengenommen, hinterlassen Sie bitte auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht mit einer kurzen Beschreibung Ihres Anliegens. Aus dieser Nachricht wird ein Ticket in unserem Ticketsystem generiert und bearbeitet.

 

-> Ticketsystem (per E-Mail)

Unsere E-Mail-Adresse lautet:

Bitte schicken Sie eine E-Mail an diese Adresse mit einer Beschreibung Ihres Anliegens.
Damit wird ein neues Ticket in unserem Ticketsystem erstellt, Ihr Anliegen weitergeleitet und bei Bedarf Kontakt zu Ihnen aufgenommen.

 

 

 

Unser WIR-Support-Team:

  • Frau Koczoh
  • Frau Schröter
  • Frau Schulz
  • Herr Almus
  • Herr Ehrlich
  • Herr Knöfel
  • Herr Schmohl