Programm
Teilnehmende beim Bibliothekssymposium

Programm

Programm

Best of Scheitern & Informelles Roboter-Anwendertreffen

Uhrzeit

Programm

Referentin/Referent

14 Uhr

Eröffnung & Status Quo

Jens Ilg, Dr. Oliver Renn & Dr. Frank Seeliger

14:30 Uhr

Das digitale Auskunftsangebot der Universitätsbibliothek TUM

Stefanie Blum-Effenberger (Universitätsbibliothek der TUM)

15 Uhr

Warum scheitern Projekte und kann man etwas dagegen tun?

Prof. Dr. Thorsten Koch (Prof. für Mathematik an der TU Berlin & Leiter des Bibliotheksverbundes KOBV am ZIB)

15:30 Uhr

Offener Umgang oder immer noch ein Tabu? Die Auseinandersetzung mit dem Scheitern als Lerngelegenheit in Fachdiskursen deutsch- und englischsprachiger Bibliothekscommunities in den letzten zehn Jahren

Sara Melchior (Kunstbibliothek documenta archiv)

16 Uhr

Heiter Scheitern im Projekt - Kriterien, Indikatoren und Learnings für Projektmanager:innen

Gudrun Kelp (RUHR PM GmbH) & Thomas Zehler (Fraunhofer IESE) als Vorstände im Bitkom Arbeitskreis Projektmanagement

16:30 Uhr

Quo vadis Bibliotheksstiftung? Erfolgreicher Innovationspreis, aber weitere Ziele nicht erreicht

Hans-Peter Pohl (Dozent der TH Wildau und Kaufmännischer Vorstand in der Berlin-Brandenburgischen Stiftung für Bibliotheks-Forschung e.V.)

 

Weitere Programmpunkte folgen

 

ab 18 Uhr

Informelles Roboter-Anwendertreffen via Webex

 

Best of Scheitern

Uhrzeit

Programm

Referentin/Referent

14 Uhr

Fehlerkultur beginnt mit dem Fehlen von Fehlerkultur? Ergebnisse einer Onlinebefragung

Jens Ilg (Abteilungsleiter Benutzung und Information an der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden)

14:30 - 16 Uhr

In 90 Minuten zu mehr Fehlern: Sprint für ein Fehlerkultur-Leitbild

Henriette Mehn (Projektmanagerin Wissenschaftskommunikation an der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden)

 

Weitere Programmpunkte folgen