TH Wildau 2030: Gemeinsam die Zukunft für eine lebenswerte Gesellschaft gestalten
IK

#THinsights

Interne News der TH Wildau

Zurück zu #THinsights
TH Wildau 2030: Gemeinsam die Zukunft für eine lebenswerte Gesellschaft gestalten
  • 23.08.2023
  • Aktuelle Entwicklung , Strategie
  • Sebastian Stoye

„Was können wir für eine lebenswerte Zukunft tun?“ und „Was verstehen wir unter einer lebenswerten Gesellschaft?“ Diese zwei Fragen begleiten uns im Rahmen des Strategieprozesses „TH Wildau 2030“ auf dem Weg, uns weiter zukunftsfähig auszurichten.

 

Bevor wir im Herbst mit gemeinsamen Austausch- und Workshop-Formaten beginnen, möchten wir Ihnen diese beiden Fragen für den Sommer mitgeben und Sie einladen, Ihre Gedanken und Ideen mit uns zu teilen: Nutzen Sie dafür zum Beispiel das Postkartenset, das Sie u.a. am Haupt-Treppenaufgang in Haus 13 ausgelegt finden. Es besteht aus zwei Karten, die unsere Zielpositionierung für das Jahr 2030 und die beiden Fragen enthalten.

Ihre Antworten können Sie in das Postfach der Hochschulkommunikation einwerfen, per Post oder Mail an die Adresse strategie2030(at)th-wildau.de schicken.

Im September planen wir, im Foyer in Halle 14 ein Beteiligungsforum zu eröffnen, wo wir uns regelmäßig zu verschiedenen hochschulweiten Austauschformaten begegnen werden.

Ihre Postkarten-Feedbacks setzen dafür den Startpunkt. Wir werden sie auf einer der Beteiligungswände sichtbar machen und Ihre Antworten werden einen wichtigen Beitrag für die nächsten geplanten Austauschformate bilden.
Ich freue mich, wenn Sie sich schon einmal folgende Formate in den Kalender eintragen bzw. vormerken:
 

14. September von 10 bis 14 Uhr – Workshop für alle Hochschulmitarbeitenden zur Themenfindung für unsere Hochschule
Unsere Vision lautet: „Gemeinsam die Zukunft für eine lebenswerte Gesellschaft gestalten“. In welchen Bereichen können wir das konkret tun? Die Hochschule insgesamt, jede/jeder Einzelne von uns, wir alle? Das möchten wir gemeinsam herausarbeiten. Es geht um das Finden von Themen, die wir an der TH Wildau sowohl für Studium und Lehre als auch für Forschung und Transfer als relevant ansehen. Und es geht um die Beiträge, die jede*r persönlich in diese Themenfelder einbringen möchte. Heute oder in Zukunft.

November: Tag der Lehre für alle Hochschulmitarbeitenden unter dem Leitthema „Räume für kreatives Lernen öffnen“
Auch der Tag der Lehre steht in diesem Jahr ganz im Zeichen unseres hochschulweiten Strategieprozesses und bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, unsere Lehre auf die Zukunft auszurichten. In diesem Sinne wird sich der Tag ganz um die dritte Profillinie des Strategiehauses drehen: “Räume für kreatives Lernen öffnen”. Was verstehen wir darunter eigentlich? Wie können wir unsere Lehr- und Lernformate in dieser Hinsicht weiterentwickeln? Und was brauchen wir dazu? Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Hochschule gestalten - auf eine inspirierende Zusammenarbeit und einen regen Austausch!

 

Fachliche Ansprechpartnerin


    Monika Molin

Monika Molin

Zentrum für Studium und Lehre

Tel.: +49 3375 508 862
Mail: monika.molin@th-wildau.de
Haus 21, Raum A1.03

Zum Profil

Redaktioneller Ansprechpartner


    Sebastian Stoye

Sebastian Stoye

Zentrum für Hochschulkommunikation
Interne Kommunikation & Referent der Präsidentin

Tel.: +49 3375 508 340
Mobil-Tel.: +49 15679 158557
Mail: sebastian.stoye@th-wildau.de
Web: https://www.th-wildau.de/interne-kommunikation/
Haus 21, Raum A102

Präsidium: https://www.th-wildau.de/hochschule/praesidium

Zum Profil


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich