Heiß diskutiert beim Hochschultag zum Leitbildprozess
26. Juni 2019 | Hochschule intern

Heiß diskutiert beim Hochschultag zum Leitbildprozess

Mit einer allgemeinen Hochschulversammlung ist der derzeitige Leitbildprozess an der TH Wildau in eine neue Runde gegangen. Trotz der Hitze waren viele dem Aufruf gefolgt und haben sich rege an den Diskussionen um ein erneuertes Selbstverständnis der Hochschule beteiligt.

„Ich bin immer noch ganz im Positiven überrascht von der großen Beteiligung“, fasst Prof. Dr. Ulrike Tippe, Präsidentin der TH Wildau, ihre Eindrücke der Veranstaltung zusammen. „Es war sehr schön zu sehen, wie sich Angehörige jeden Bereichs für ihre Hochschule einsetzen und intensiv daran mitgestalten wollen.“

Beim „Hochschultag zum Leitbildprozess“ am 19. Juni 2019 waren Studierende, Wissenschaftliche Mitarbeitende, Professoren und Verwaltungsangestellte in die Halle 14 gekommen. Das gemeinsam erklärte Ziel: Über das Selbstverständnis und die Grundprinzipien ihrer Hochschule zu diskutieren und damit die Zukunft der Einrichtung maßgeblich mitzudenken.

Das neue Leitbild soll nach innen Ansatz und Orientierung geben und somit handlungsleitend und motivierend für die Angehörigen der Hochschule sein. Darüber hinaus soll es die Frage beantworten, für welche Prinzipien und Grundsätze die Hochschule nach außen steht.

Nach der Methode eines Weltcafés wurden an neun Thementischen die aktuellen Fragen zum Leitbildprozess - teilweise einstimmig und mitunter kontrovers - diskutiert. Wichtig war, dass sich jede Stimme gleichberechtigt einbringen konnte und alles Gesagte festgehalten wurde.

Derzeit befindet sich die Projektgruppe in der Auswertung der Ergebnisse des Hochschultags. Die schiere Fülle an Input und Material ist überwältigend und motivierend zugleich, heißt es aus der Runde. Bis zum August soll dieser Schritt abgeschlossen sein, damit der Leibildprozess in die nächste Phase gehen kann.

 

Diskutieren Sie mit uns online weiter!

Moodle-Forum zum Leitbildprozess bis zum 12. Juli 2019

Sie waren beim Hochschultag nicht dabei, wollen sich aber am Leitbildprozess beteiligen?

Werfen Sie einen Blick in unser Moodle (Link). Wir haben auf der Plattform bis zum 12. Juli 2019 ein Forum eingerichtet, um die Diskussion online fortzusetzen und zu ergänzen.

Wir ermuntern alle HS-Angehörigen und insbesondere unsere Studierenden daran mitzuwirken. Bei der Leitbildentwicklung kommt es auf jede Stimme an!

Hier geht es zum Moodle-Forum Leitbildentwicklung (Link)

Weitere Infos auf: www.th-wildau.de/leitbildprozess

Nächste Termine:

  • 17.09.2019: 3. Treffen der Projektgruppe (13 - 17 Uhr)
  • 28.10.2019: Hochschulversammlung mit Präsentation und Debatte der Entwurfsfassung des Leitbilds (14 - 18 Uhr)

Ansprechpartnerin:

Jana Körner
Haus 13 / Raum 106
Tel.: +49 3375 508 762 
E-Mail: leitbild(at)th-wildau.de

Foto: Hochschulangehörige aller Bereiche waren am 19. Juni 2019 in die Halle 14 gekommen. Beim „Hochschultag zum Leitbildprozess“ haben die Teilnehmenden über Selbstverständnis und Grundprinzipien ihrer Hochschule diskutiert (Foto: Susanne Baron).
Text: Roman Obst