Erfindungen und Schutzrechte
Rubiks Cube Grafik

Erfindungen und Schutzrechte

Erfindungen und Schutzrechte

  1. Sie sind hier:
  2. Forschung und Transfer
  3. Beratung und Förderung
  4. Erfindungen und Schutzrechte

Unser Angebot

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Erfindungen zu schützen und effektiv zu verwerten. Schutzrechte sind ein wichtiger Maßstab für die Qualität und Leistungsfähigkeit unserer akademischen Einrichtung. Dazu hat die TH Wildau in ihrer Schutzrechts- und Verwertungsstrategie klare Richtlinien für den Umgang mit Erfindungen, Schutzrechten und ihrer wirtschaftlichen Verwertung definiert. Nutzen Sie als Hochschulangehörige gerne unser umfangreiches Beratungs- und Informationsangebot.

Unser Service bietet umfassende Beratung und Unterstützung in allen Bereichen rund um das Thema "Schutzrechte":

 

  • Hilfe bei der Erstellung von Erfindungsmeldungen
  • Unterstützung bei Patentrecherche und Durchführung von Patentrecherche
  • Evaluierung der Patentwürdigkeit der Erfindung
  • Koordination und Mitwirkung bei der Patentierung und Vermarktung von Erfindungen

  • Koordination und Mitwirkung bei Verhandlungen zu Schutzrechtsverwertungsverträgen, auch bei Ausgründungen

  • Klärung schutzrechtlicher Fragen zur Softwareentwicklung

  • Beratung zu Schutzrechtsregelungen in Verträgen sowie zur Darstellung von Schutzrechtsaspekten in Fördermittelanträgen

 

Neben Patenten und Gebrauchsmustern decken wir eine Vielzahl von Schutzrechten ab, darunter Urheberrecht, Marken und Designs. Dafür arbeiten wir eng mit Patent- und Rechtsanwälten und Verwertungsagenturen zusammen. Wir begleiten Sie von der Idee bis zur Marktreife und helfen Ihnen, Anwendungen für Ihre Erfindung in der Wirtschaft und Gesellschaft zu finden. 

Kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch oder besuchen Sie unsere Informationsveranstaltungen und Workshops zum Thema Schutzrechte.
 

Wie können Sie Ihre Erfindungen schützen? Hinweise für Forschende.Bereich öffnenBereich schließen

  • Sie haben eine technische Lösung entwickelt oder ein neues Forschungsergebnis erhalten?
  • Sie können Ihre Erfindung in keiner Datenbank finden?
  • Dann sollten Sie unverzüglich eine Erfindungsmeldung machen!


Wenn Sie als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der TH Wildau eine technische Lösung entwickelt haben, zu neuen Forschungsergebnissen gekommen sind und Ihre Recherche keine Ergebnisse erbracht hat, sollten Sie sich bitte bei uns melden.

Wir bitten Sie, Ihre Ergebnisse vorerst vertraulich zu behandeln. Ihre Erfindungsmeldung wird überprüft und evaluiert. Gegebenenfalls erfolgt eine Schutzrechtanmeldung. Bitte klären Sie vor einer Schutzrechtanmeldung mit uns jegliche geplante Veröffentlichungen (wie Vorträge, Poster usw.) ab. Im Gesetzestext zur Arbeitnehmererfindungen können Sie detaillierte Informationen über Ihre Rechte und Pflichten (einschließlich der Meldepflicht) im Zusammenhang mit Erfindungen im öffentlichen Dienst finden.

Ablauf einer ErfindungsmeldungBereich öffnenBereich schließen

  • Sie füllen eine Erfindungsmeldung vollständig aus und reichen uns die unterzeichnete Erfindungsmeldung ein. Sie erhalten dann eine Eingangsbestätigung, die Sie Sie über die nächsten Schritte informiert.
  • Innerhalb von zwei Monaten wird Ihre Erfindungsmeldung auf Vollständigkeit geprüft. Falls sie gemäß Arbeitnehmererfindungsgesetz unvollständig ist, helfen wir Ihnen gern, sie zu vervollständigen.
  • Falls die TH Wildau Ihre Erfindung nicht in Anspruch nimmt, wird sie Ihnen spätestens vier Monate nach Einreichung einer vollständigen Erfindungsmeldung freigegeben.
  • Die Erfindung gilt als in Anspruch genommen, wenn innerhalb der Frist keine Freigabe erfolgt. In diesem Fall verpflichtet sich die TH Wildau, die Erfindung zeitnah zum Patent oder Gebrauchsmuster anzumelden.


Nach der Anmeldung veröffentlichen wir Ihre Erfindung als Technologieangebot, um sie zu vermarkten. Informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Technologieangebote.

Veröffentlichungen von Patentanmeldungen, Patenten und Gebrauchsmustern

Veröffentlichungen aus dem letzten Jahr (2022/23)Bereich öffnenBereich schließen

2023

 

2022 

Archiv | 2003 - 2021Bereich öffnenBereich schließen

2021


2020


2019


2018


2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


2007


2006


2005


2004


2003

Ansprechperson

Yijian Tang

+49 3375 508 852
patente(at)th-wildau.de

Hochschulring 1, Haus 13, Raum 041, 15745 Wildau


Unterseiten/ Verlinkungen: