Ausleihe und Auskunft

Ausleihe und Auskunft

Anmeldung und AuskunftBereich öffnenBereich schließen

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt am Auskunftstresen im 1. OG. Studierende und Angehörige der TH Wildau legen ihren Hochschulausweis, der gleichzeitig der Bibliotheksausweis ist, zur Aufnahme vor. Externen Personen nach Vollendung des 16. Lebensjahres wird bei Vorlage eines gültigen Personalausweises unentgeltlich ein Bibliotheksausweis ausgestellt.

Auskunft

Der Auskunftstresen ist auch die direkte Anlaufstelle für Fragen der Bibliotheksnutzung, des Bibliotheksangebotes und der Literatursuche. Am Auskunftstresen erfolgt außerdem die Ausleihe und Rückgabe von Zeitschriften und Fernleihen, die Raumvergabe, die Zahlung von Fernleih- und Säumnisgebühren, der Buchverkauf und die Abgabe von Fundsachen.

Ausleihe, Rückgabe und LeihfristenBereich öffnenBereich schließen

Ausleihe und Rückgabe

Die Ausleihe und Rückgabe erfolgt über die Selbstverbucherterminals im 1. OG oder am Auskunftstresen. Zeitschriften und Fernleihen können nur während der Servicezeiten am Auskunftstresen ausgeliehen und abgegeben werden. Eine Rückgabe per Post ist auch möglich. Sobald wir die Medien erhalten und zurückgebucht haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Studierende können maximal 70 Medien gleichzeitig ausleihen, externe Nutzer 30 Medien. Eine zweimalige Verlängerung (außer bei Zeitschriften) ist möglich, sofern das Medium nicht vorgemerkt ist.

Ausleihfristen

  • 20 Werktage für den Freihandbestand
  • 60 Werktage für die Lehrbuchsammlung nur für Studierende
  • 10 Werktage für Zeitschriften

BibliothekskontoBereich öffnenBereich schließen

Den aktuellen Stand ihres Bibliothekskontos können Sie jederzeit über unseren Onlinekatalog abfragen. Dort geben Sie Ihre Benutzernummer (diese steht auf der Rückseite Ihres Hochschul- bzw. Bibliotheksausweises und ist NICHT Ihre Matrikelnummer) und Ihr Passwort im Reiter Konto ein. Für das Passwort ist Ihr Geburtsdatum (ttmm) voreingestellt; das Passwort kann über Ihr Konto jederzeit geändert werden. Im Konto sehen Sie Ihre aktuellen Ausleihen, Bestellungen und Gebühren. Außerdem können Medien verlängert oder vorgemerkt werden.

Mahngebühren und BuchersatzBereich öffnenBereich schließen

Mahngebühren

3 Tage vor Ablauf der Leihfrist erhalten sie eine Voraberinnerung zur Rückgabe der ausgeliehenen Medien per E-Mail. Falls Sie Ihre ausgeliehenen Medien nicht rechtzeitig abgeben, entstehen folgende Gebühren:

  • 1. Mahnung (1 Woche nach Leihfristende): 0,50 Euro pro Medium
  • 2. Mahnung (2 Wochen nach Leihfristende): 2,00 Euro pro Medium
  • jede weitere Mahnung: 3 Euro pro Medium

Sollte Ihr Konto Gesamtgebühren von 15 Euro erreichen, wird das Konto automatisch gesperrt. Angehörige der Hochschule können etwaige Gebühren mit ihrem Hochschulausweis oder der EC-Karte bezahlen. Fremdnutzer können Gebühren bar oder mit der EC-Karte bezahlen. Eine Überweisung ist auch möglich.

Buchersatz

Sollten Sie einmal ein ausgeliehenes Medium verlieren oder beschädigen, werden Sie gebeten, einen Buchersatz zu leisten. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • 1. Sie beschaffen ein Exemplar des Mediums in derselben oder einer neueren Auflage und reichen es am Auskunftstresen ein.
  • 2. Sie lassen das Medium durch die Bibliothek beschaffen. Dies ist jedoch mit einer Bearbeitungsgebühr von 10 Euro pro Medium verbunden.

Bitte setzen Sie sich rechtzeitig mit der Bibliothek in Verbindung, um etwaige Säumnisgebühren zu vermeiden.

Bankverbindung

Zahlungsempfänger: Technische Hochschule Wildau
IBAN: DE74160500003667020979
SWIFT/BIC-Code: WELADED1PMB
Geldinstitut: Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
Verwendungszweck: Bitte geben Sie den Grund an (Mahngebühren, Fernleihe, Buchersatz)

Verlängerung und VormerkungBereich öffnenBereich schließen

Verlängerung

Eine Verlängerung der Leihfrist ist drei Tage vor Ablauf über das Bibliothekskonto, telefonisch (03375-508123), per E-Mail oder über die Hochschul-App Unidos möglich, solange das Medium nicht vorgemerkt ist.

Vormerkung

Vormerkungen können Sie selbständig über Ihr Bibliothekskonto vornehmen. Sobald das vorgemerkte Medium zurückgegeben wird, erhalten Sie von der Bibliothek eine Benachrichtigung per E-Mail und können es dann am Auskunftstresen abholen.

FernleiheBereich öffnenBereich schließen

Wenn Sie Literatur benötigen, die nicht in der Hochschulbibliothek vorhanden ist, können Sie über eine Fernleihbestellung für 1,50 € Medien aus anderen Bibliotheken bestellen und in der Wildauer Hochschulbibliothek abholen.

Sie können im Fernleih-Index in Wilbert recherchieren und dann auf der rechten Seite über den Link “Fernleihwunsch” eine Bestellung aufgeben. Dazu wählen Sie als Bibliothek “Wildau TH” aus und geben Ihre Zugangsdaten der Hochschulbibliothek ein. Anschließend füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus. Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn das bestellte Medium in der Hochschulbibliothek abholbereit ist.

Fragen zur Fernleihe? Schicken Sie uns eine E-Mail.

Ausleihe von TaschenrechnernBereich öffnenBereich schließen

Ab sofort können Hochschulangehörige in der Bibliothek Taschenrechner des Modells Olympia LCD 8110 ausleihen. Es ist möglich, einzelne Taschenrechner bis zu einem Semester (6 Monate) oder 10er-Sets zu Prüfungszwecken auszuleihen. Insgesamt stehen 100 Taschenrechner zur Verfügung.

Bei der Ausleihe der Taschenrechner müssen Sie sich mit Ihrem Hochschulausweis bzw. Personalausweis ausweisen können. Bitte beachten Sie, dass die Entleiherin / der Entleiher laut Gebührenordnung vom 16.01.2019 § 5 die Aufwendungen für beschädigte, verlorengegangene oder nicht zurückgegebene Medieneinheiten sowie technische Geräte aus den Bibliotheksbeständen trägt.

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise bei der Ausleihe von Taschenrechnersets (10 Taschenrechner):

Die Buchung eines oder mehrerer Taschenrechnersets erfolgt über das Ausleihsystem des Hochschulrechenzentrums. Dazu stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

1. Sie fragen während der Öffnungszeiten bei den Bibliotheksmitarbeiterinnen / Bibliotheksmitarbeitern am Auskunftstresen an. Dort wird die Buchung für Sie erstellt und die Taschenrechner werden direkt an Sie ausgeliehen.

2. Sie buchen selbst ein oder mehrere Taschenrechnersets über das Ausleihsystem des HRZ im SB-Portal mit Ihrem Hochschullogin:

  • Klicken Sie auf „Ressource“ und buchen Sie die gewünschte Ressource.

  • Wählen Sie nun die Ausleihdauer aus. Das System lässt nur eine Ausleihdauer von zwei Tagen zu. Wollen Sie die Taschenrechner für einen längeren Zeitraum ausleihen, geben Sie den gewünschten Zeitraum bitte in dem Feld „Veranstaltung“ ein.

  • Schließen Sie die Buchung mit „Erstellen“ ab.

  • Nach der Buchung erhalten Sie eine Bestätigung an Ihre TH Wildau E-Mail Adresse. Bitte haben Sie etwas Geduld, da die Bestätigung u. U. erst am nächsten Werktag erfolgt. Sobald Sie die Bestätigung erhalten haben, können Sie die Taschenrechner während unserer Öffnungszeiten am Auskunftstresen ausleihen.

Nähere Informationen darüber, welche Taschenrechner Sie im Studium nutzen dürfen, finden Sie hier unter dem Punkt "Taschenrechner im Studium".

FundsachenBereich öffnenBereich schließen

Bitte melden Sie sich am Auskunftstresen im 1. OG, wenn Sie einen persönlichen Gegenstand in der Bibliothek verloren oder gefunden haben. Sollte der Gegenstand nicht bei uns abgegeben worden sein, lohnt sich die Nachfrage im Fundbüro der TH Wildau in Haus 13, Raum 110.

Vollmacht zur Abholung von Medien durch dritte PersonenBereich öffnenBereich schließen

Bei der Ausleihe und Abholung von vorgemerkten bzw. bestellten Medien und Fernleihmedien durch eine dritte Person, hat die abholende Person eine Vollmacht mit Hochschulausweis bzw. Bibliotheksausweis der Vollmachtgeberin / des Vollmachtgebers bzw. eine Kopie davon sowie den eigenen Personalausweis vorzulegen.

Kontakt

Technische Hochschule Wildau
Hochschulbibliothek
Hochschulring 1
15745 Wildau

Tel: 03375 - 508 123
Fax: 03375 - 508 282
E-Mail: bibinfo[at]th-wildau.de