Patentservice
Forschung TH Wildau

Patentservice

Erfindungen und Schutzrechte

Unsere ZieleBereich öffnenBereich schließen

Der Patentservice bietet den Professorinnen und Professoren, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Studierenden Beratung in allen Schutzrechtsfragen mit Schwerpunkt auf Erfindungen und Patente an.

Zu unseren Serviceleistungen gehört die Evaluierung von Erfindungen auf Patentfähigkeit und Patentwürdigkeit sowie das Management der Patentierung und der Verwertung der Schutzrechte. Auf dem Weg von einer Idee und Ihrer Schutzrechtsicherung bis hin zur Weiterentwicklung der Technologie zur Marktreife und Verwertung begleiten wir Sie und arbeiten mit Ihnen zusammen, damit Wissen und Technologien aus der Forschung schnell ihre Anwendungen in der Wirtschaft und Gesellschaft finden.

Die Schutzrechts- und Verwertungsstrategie der TH Wildau fasst ihre Leitlinie für den Umgang mit Erfindungen, Schutzrechten und ihrer Verwertung zusammen.

Auch für Fragen zu der an der TH Wildau erstellten Software und zu anderen Schutzrechten wie Marken und Designs stehen wir Ihnen zu Verfügung.

Wenn Sie neue Ideen oder Forschungsergebnisse haben, vereinbaren Sie ein vertrauliches Gespräch mit uns vor Ort.

Gern bieten wir Ihnen auch Informationsveranstaltungen, Seminare oder Workshops zum Thema Schutzrechte an.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere WorkshopsBereich öffnenBereich schließen

28.10.2021: Open Source-Entwicklung an der Hochschule - urheber- und lizenzrechtliche Implikationen

In dem Workshop geht es um die rechtlichen Grundlagen der Softwareentwicklung an der Hochschule. Urheber- und patentrechtliche Hintergründe und Vorschriften werden kurz erläutert und Hinweise für den Umgang mit dem rechtlichen Rahmen in der Praxis gegeben. Selbstverständlich ist Raum für individuelle Fragen und Fallbesprechungen, soweit die Besprechung für alle Teilnehmer Mehrwert hat.

Der Workshop ist für alle Hochschulangehörigen kostenfrei. Bitte melden Sie sich hier an:
https://lehrgang.th-wildau.de/lehrgang/index.php?auswahl=Alle&id=385
 

10.11.2021: Open Source-Entwicklung an der Hochschule - interne Projekte und Kooperationen, Vertragsgestaltung

Der Workshop baut auf dem ersten Workshop "Open Source-Entwicklung an der Hochschule - urheber- und lizenzrechtliche Implikationen" (28.10.2021) auf und befasst sich mit konkreten Fragen der Vertragsgestaltung intern und extern sowie mit praktischen Fragen, was in Projekten und Kooperationen zu berücksichtigen ist. Ziel ist es, dass jeder Teilnehmer eine Vorstellung von den praktischen Anforderungen an Abläufe und Verträge bekommt, wenn mit Open Source Software entwickelt wird.

Der Workshop ist für alle Hochschulangehörigen kostenfrei. Bitte melden Sie sich hier an:
https://lehrgang.th-wildau.de/lehrgang/index.php?auswahl=Alle&id=386