Auf dem Weg: Nachbericht zum 2. Tag für Forschung und Transfer
IK

#THinsights

Interne News der TH Wildau

Zurück zu #THinsights
Auf dem Weg: Nachbericht zum 2. Tag für Forschung und Transfer
  • 15.12.2021
  • Zentrum für Forschung und Transfer, VP Forschung und Transfer
  • Aktuelle Entwicklung , Vereinigung von Lehre, Forschung und Transfer , Strategie , Nachhaltigkeit
  • Sebastian Stoye

Um für die Zukunft gerüstet und besonders der Erweiterung des Transferbegriffs in den letzten Jahren Rechnung zu tragen, fand am 6. Dezember der zweite digitale Tag für Forschung und Transfer (FuT) statt. Die Teilnehmenden diskutierten an Thementischen zu aktuellen Fragestellungen wie Wissenschaftskommunikation, Transferkultur und Indikatoren zur Wirkungsmessung von Forschung und Transfer. 

Prof. Klaus-Martin Melzer, Vizepräsident für Forschung und Transfer, und das Team des Zentrum für Forschung und Transfer (ZFT) luden Kolleginnen und Kollegen zum wissenschaftlichen und kollegialen Austausch ein. Nach einem Blick auf die Schritte zu einer FuT-Strategie an der TH Wildau durch Prof. Klaus-Martin Melzer, präsentierte Dr. Frank Seeliger, Leiter Hochschulbibliothek, aktuelle Entwicklungen und Angebote der Bibliothek zum Thema Open Publishing. 

Neben diesen fachlichen Impulsen gab es Zeit und Raum für Diskussionen. Ziel war es, innerhalb der Hochschule über aktuelle FuT-Themen diskutieren und Kernpunkte festhalten zu können.

Präsentierte Themen und digitale Thementische für Einzelthemen 

  • „Auf dem Weg zu einer F&T-Strategie“, Prof. Dr. Klaus-Martin Melzer
  • „Open Publishing“, Dr. Frank Seeliger
  • Thementisch 1: (Interne) Kommunikation zu Forschung und Transfer
  • Thementisch 2: Monitoring von Transferaktivitäten
  • Thementisch 3: Anerkennungs- und Transferkultur
Adobe Stock / TH Wildau
© Adobe Stock / TH Wildau

„Wir sind sehr zufrieden, dass wir in diesem Jahr den bereits zweiten Tag für Forschung und Transfer veranstalten konnten. Die Diskussionen mit den Kolleginnen und Kollegen verschiedener Bereiche zu Forschung und Transfer ist für unsere Arbeit von großer Bedeutung. Die Weiterentwicklung von Forschung und Transfer lebt auch vom Input aus anderen Perspektiven und daher sind wir sehr dankbar für den regen Austausch“, fasst Vizepräsident für Forschung und Transfer Prof. Klaus-Martin Melzer den Tag zusammen.

Auf der Webseite zum zweiten Tag für Forschung und Transfer finden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Miro-Boards mit den Ergebnissen der Diskussionsrunden. Hier können weitere Ergänzungen vornehmen.

 

Fachliche Ansprechpartnerin


	M.A. Marianne Polkau-Wolfskämpf

M.A. Marianne Polkau-Wolfskämpf

Forschungsservice

Tel.: +49 3375 508 362
Mail: marianne.polkau@th-wildau.de
Web: https://www.th-wildau.de/forschung-transfer/
Haus 13, Raum 044


Zum Profil

Redaktioneller Ansprechpartner


	Sebastian Stoye

Sebastian Stoye

Hochschulmarketing

Tel.: +49 3375 508 340
Mail: sebastian.stoye@th-wildau.de
Web: https://www.th-wildau.de/interne-kommunikation/
Haus 13, Raum 219

Zum Profil


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich