3. Forum "Neue Mobilitätsformen"
Ingenieurstudium TH Wildau
12. März 2020

3. Forum "Neue Mobilitätsformen"

abgesagt

Das 3. Forum Neue Mobiltiätsformen der TH Wildau steht im Zeichen von "Technologien für gebündeltes automatisiertes Fahren". Referenten aus Unternehmen und Wissenschaft stellen in diesem Kontext ihre Aktivitäten in aktuellen Projekten sowohl zu städtischer als auch zu ländlicher Mobilität vor.

Ein Fokus wird dabei auf dem Austausch der jeweiligen Perspektiven von ÖPNV-Unternehmen, Start-Ups, Aufgabenträgern und Forschung zu technischen Möglichkeiten, künftigen Chancen und zur organisatorischen Gestaltung langfristig vielversprechender Mobilitätsformen - incl. deren Zusammenwirken - liegen.

Programm 2020

Zeit

Referent

Thema

ab 12.15 Uhr

 

Get Together

13.00 Uhr

Prof. Dr. Ulrike Tippe

Begrüßung

13.10 Uhr

Daniel Hoepffner

Autonom fahrende Tram Potsdam

13.45 Uhr

Alexander Egoldt

Chancen und Hürden des automatisierten öffentlichen Verkehrs im ländlichen Raum - Vorstellung des Verbundprojekts AutoNV_OPR

14.15 Uhr

 

Kaffeepause

15.00 Uhr

Helmut Grätz

Mit dem BerlKönig BC auf Bestellung zur Berliner U-Bahn und zurück

15.35 Uhr

Dirk Müller

Rufbus als Teil der Daseinsfürsorge im Landkreis Teltow-Fläming

16.05 Uhr

 

Kaffeepause

16.50 Uhr

Tobias Peuschke-Bischof

Automatisiertes Fahren an der TH Wildau

17.25 Uhr

Andreas Paul

Visionen für den nichtmotorisierten Individualverkehr im Flughafenumfeld

17.55 Uhr

Prof. Dr. Klaus-Martin Melzer

Abschlussrunde

Termin

Donnerstag, 12. März 2020

13.00 - 18.15 Uhr

Ort

Campus Technische Hochschule Wildau

Haus 17, Raum 0030

Hochschulring 1

15745 Wildau

Anfahrtshinweise

Frühere VeranstaltungenBereich öffnenBereich schließen