Dr. Marc Deffland
TH Wildau Campus
Mitarbeiter-Homepage

Dr. Marc Deffland

Dozent für Corporate Governance, Reporting and Finance

Kurzvita

Marc Deffland ist Betriebswirt, Wirtschaftspädagoge und Medizinwissenschaftler. Er ist seit vielen Jahren Dozent an verschiedenen Hochschulen und Autor von Fachartikeln zu den Themen Governance, Reporting und Finance. Daneben ist er beim BPW Berlin-Brandenburg als Berater und Juror für StartUps tätig.

Nach vielen Jahren in einer Big4-Prüfungsgesellschaft sowie als Leiter eines Corporate-Governance-Bereiches bei einem der größten Konzerne Berlins, ist er aktuell als Hoteldirektor auf Langeoog tätig und berät freiberuflich Unternehmen zu Governance-Themen.

Veröffentlichungen

2022

  • "Compliance in der Medizin"; Ko-Autor: Müller, Thomas; In: Euteneier (Hrsg.): Handbuch Klinisches Risikomanagement; 2. Auflage, Springer, Berlin, vorraussichtlich 2022

  • „Does adherence to a quality indicator regarding early weaning from invasive ventilation improve economic outcome? A single-center retrospective study.” Ko-Autoren: Zuber, Alexander; Spies, Claudia; Kruppa, Jochen; Kumpf, Oliver; Balzer, Felix; Höft, Moritz; Ahlborn, Robert; Jochem, Roland, In: BMJ Open, 01/2022.​

  • "Tax-Compliance-Management-System im (Universitäts-)Klinikum – Eine zunehmende Herausforderung für Krankenhäuser aller Trägerformen"; Ko-Autoren: Babisch, Mandy, Müller, Thomas; In: Etterer, Plugmann, Grinblat (Hrsg.): Innovationen im Gesundheitswesen - Rechtliche und ökonomische Rahmenbedingungen und Potentiale, 01/2022

2020

  • "Critical care guidelines on pain, agitation and delirium management: Which one to use? A systematic literature search and quality appraisal with AGREE II". Ko-Autoren: Max Rosenthal, Julius J Grunow, Claudia D Spies, Rudolf Mörgeli, Nicolas Paul, Alawi Luetz, Anika Mueller, Sophie K Piper, Bruno Neuner, Monika Nothacker, Björn Weiss. In: J Crit Care, 10/2020.

  • "Effects of pain, sedation and delirium monitoring on clinical and economic outcome: A retrospective study". Ko-Autoren: Spies, Claudia; Balzer, Felix; Jenny, Mirjam, Kruppa, Jochen; Keller, Niklas, In: PLOS ONE, 09/2020.​

  • "Alea iacta est. Das neue COSO-Modell. Down- oder Upgrade für Compliance-Systeme?"; In: "Corportae Compliance Zeitschrift (CCZ)", 05/2020, S. 286-290
  • "Wenn das Finanzamt zweimal klingelt";  Ko-Autoren: Babisch, Mandy, Müller, Thomas; In: "KU Gesundheitsmanagement", 06/2020, S. 7-10
  • "Neuigkeiten zum Unternehmensstrafrecht";  Ko-Autoren: Gehring, Christoph Leo; In: "Das Krankenhaus", 1.2020, S. 63-66
  • "Folgen des Verbandssanktionsgesetzes für interne Ermittlungen";  Ko-Autoren: Gehring, Christoph Leo; In: "Der Krankenhaus-Justitiar", 02/2020, S. 53-55

2019

  • "Im Gespräch"; In: "das krankenhaus", 12/2019
  • "Das Unternehmensstrafrecht kommt. Auswirkungen für die Interne Revision?!"; Ko-Autoren: Deckena, Joscha, Schönheit, Rebecca und Hochmuth, Tim; In: Zeitschrift Interne Revision (ZIR), 04/2019

2018

  • „Ein Krankenhaus hinter "Schwedischen Gardinen"? - Potentielle Änderungen der strafrechtlichen Haftung von Krankenhäusern“; Ko-Autoren: Deckena, Joscha und Schönheit, Rebecca; In: "das krankenhaus", 12/2018, S. 1152-1155
  • „Zwei Kerzen auf der Geburtstagstorte - Ein Grund zum Feiern?“; Ko-Autor: Gehring, Christoph Leo; In: comply, 03/2018, S. 30-31

2017  

  • „Die Überwachung der Internen Revision: Ein Quick-Check-Modell für Aufsichtsräte“; Ko-Autor: Hauptmann, Gitta; In: Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG), 06/17
  • „Das Berliner Compliance-Modell und Orientierungshilfen der Healthcare-Compliance“; Ko-Autor: Hochmuth, Tim; In: Fachzeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC), 04/2017
  • „Unterstützung für Schäubles neue Spezialeinheit“; Ko-Autor: Hochmuth, Tim; In: Fachzeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC), 02/2017

2016  

  • "Wer, wenn nicht wir? Compliance in einer Anstalt öffentlichen Rechts“; Ko-Autor: Bethke, Kai; In: comply, 04/2016, S. 17-22
  • "Methoden zur Risikobewertung. Wer suchet, der findet - und sollte auch bewerten!"; Ko-Autor: Hochmuth, Tim; In: Der Krankenhausjustitiar, 04/2016, S. 16-18
  • "Methoden zur Risikoidentifikation. Wer suchet, der findet - und sollte auch bewerten!"; Ko-Autor: Hochmuth; In: Der Krankenhausjustitiar, 03/2016, S. 17-19
  • "Continuous Auditing – In zwei Stunden zur ersten Prüfung!"; Ko-Autor: Hochmuth; In: Zeitschrift Interne Revision (ZIR), 03/2016, S. 136-141

2015  

  • "Ein Compliance-Manager in der Notaufnahme"; In: comply, 03/2015, S. 58-63
  • "Compliance in der Medizin"; In: Euteneier (Hrsg.): Handbuch Klinisches Risikomanagement; Springer, Berlin, 2015, S. 207-216
  • "Compliance-Programme"; In: Euteneier (Hrsg.): Handbuch Klinisches Risikomanagement; Springer, Berlin, 2015, S. 437-439
  • "Whistleblower-Systeme"; In: Euteneier (Hrsg.): Handbuch Klinisches Risikomanagement; Springer, Berlin, 2015, S. 439-444
  • "Organisation eines ganzheitlichen Risikomanagements"; Ko-Autor: Löber, Nils; In: KU Gesundheitsmanagement, 03/2015, S. 54-58

2013  

  • "Rechnungslegung von KMU nach Handels- und Steuerrecht“; Ko-Autor: von Sicherer; Studienbrief des Hochschulverbundes Distance Learning, Brandenburg, 2013

2012  

  • "Hohe Fehlerrisiken mit Ergebnisrelevant. Berechnung von Erlösausgleichen unter Berücksichtigung der Veränderung des Ausgleichmechanismus durch die Konvergenzphase"; In: KU Gesundheitsmanagement, 04/2012, S. 62-68
  •  "Materielles Steuerrecht - Ertragssteuern"; Ko-Autor: Zeis, Jürgen; Studienbrief des Hochschulverbundes Distance Learning, Brandenburg, 2012

2010

  •  "Abschlussprüfung"; Ko-Autor: Penter, Volker; Arnold, Christoph; In Penter, Volker/Siefert, Bernd (Hrgs.) "Kompendium Krankenhaus-Rechnungswesen", Baumann Fachverlage, Kulmbach 2010. S. 198-245
  • "Investitionspauschalen - Bemessung an technischer Ausstattung und Leistungsfähigkeit"; In KPMG Gesundheitsbarometer, Heft 04/2010, S. 18

2009

  •  "KPMG-Umfrage zu Qualitätsmaßstäben im Krankenhaus"; In KPMG Gesundheitsbarometer, Heft 08/2009, S. 11

2008  

  • "An den Nachbarn orientieren"; Ko-Autoren: Penter, Volker; Buchheim, Regine; In: WohlfahrtIntern, Heft 04/2008, S. 10-12
  •  "Transparenz der Gemeinnützigkeit im europäischen Vergleich"; Ko-Autor: Penter, Volker; In Neue Caritas, Heft 11/2008, S. 14  
  • "Transparenzstandards im Dritten Sektor: Bestandsaufnahme der Rechnungslegungspflichten gemeinnütziger Vereine in Europa", GRIN Verlag, München, 2008

Kontakt:

Technische Hochschule Wildau
Hochschulring 1
15745 Wildau

Mail: deffland@th-wildau.de

Einheit:

Wildau Institut of Technology

Lehr-/Arbeitsgebiet:

Finanzierung&Investition