Nextcloud: Neue Funktionalität für Mitarbeiter
26. August 2019

Nextcloud: Neue Funktionalität für Mitarbeiter

Im Webinterface der Nextcloud ist es jetzt möglich, Office-Dokumente gemeinsam zu bearbeiten. Das betrifft Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien. Dafür stehen die grundlegenden Funktionen der zughörigen Programme zur Verfügung. Die Microsoft Office Produkte werden damit nicht ersetzt.

Die Dokmentation der Funktion finden Sie hier als Kurzanleitung [PDF, 495kB].

Aus lizenzrechtlichen Gründen steht dieser Dienst nur für Accounts der Technischen Hochschule Wildau zur Verfügung. Wenn Sie mit externen Partnern zusammenarbeiten, können diese die Dateien sehen, aber nicht bearbeiten. Auf Grund der Anzahl möglicher gleichzeitiger Verbindungen ist dieser Dienst auf Mitarbeiter begrenzt.

Sollte es für Projekte notwendig sein, dass Studierende diesen Dienst nutzen, wenden Sie sich bitte an den Leiter des Hochschulrechenzentrums.