Praxishilfen

Praxishilfen

Datenbank zum Gleichstellungsrecht an HochschulenBereich öffnenBereich schließen

Die Datenbank zum Gleichstellungsrecht an Hochschulen von Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS) gibt einen Überblick über die gleichstellungsrelevanten Regelungen in den Hochschulgesetzen sowie über die wissenschaftsrelevanten Vorschriften zur Gleichstellung von Männern und Frauen auf Bundes- und Länderebene. 

Leitfaden für geschlechtersensiblen Sprachgebrauch an der TH WildauBereich öffnenBereich schließen

Um die Entwicklungen in der Gleichstellungsarbeit besser verfolgen zu können, wurden die gleichstellungsrelevanten Daten erneut erhoben:

Leitfaden für geschlechtersensiblen Sprachgebrauch an der TH Wildau

Gleichstellungspolitik kontrovers - Eine ArgumentationshilfeBereich öffnenBereich schließen

Expertise im Auftrag der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn, 2011

Gleichstellungspolitik kontrovers - Eine Argumentationshilfe

Was tun bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz?Bereich öffnenBereich schließen

Leitfaden der Antidiskriminierungsstelle des Bundes für Beschäftigte, Arbeitgeber und Betriebsräte.

Link: Was tun bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz?

Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen(2018)Bereich öffnenBereich schließen

Grundsatzpapier zu Sexualisierter Diskriminierung und Gewalt an Hochschulen

Hochschulrektorenkonferenz (2018)Bereich öffnenBereich schließen

Umgang mit Sexismus, sexualisierte Belästigung und Gewalt an HochschulenBereich öffnenBereich schließen

Strategien zum Umgang mit sexualisierter Belästigung und Gewalt an Hochschulen finden Sie in der Broschüre "Sexismus ist kein Kavaliersdelikt" (2., überarbeitete Auflage 2017), herausgegeben vom Gleichstellungsrat der FH Potsdam.

Gender MainstreamingBereich öffnenBereich schließen

Der internationale Begriff Gender Mainstreaming lässt sich am besten mit Leitbild der Geschlechtergerechtigkeit übersetzen. Das Leitbild der Geschlechtergerechtigkeit bedeutet, bei allen gesellschaftlichen und politischen Vorhaben die unterschiedlichen Auswirkungen auf die Lebenssituationen und Interessen von Frauen und Männern grundsätzlich und systematisch zu berücksichtigen.

Ausführliche Informationen zum Thema Gender Mainstreaming finden Sie auf der Internetseite http://www.gender-mainstreaming.net/, herausgegeben vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
 

TOOLBOX - Gender und Diversity in der LehreBereich öffnenBereich schließen

Die Entwicklung von Gender- und Diversitykompetenz für die Lehre ist ein Prozess. Egal wie viel Erfahrung Sie mit gender- und diversitätsbewusster Lehre haben, hier finden Sie Informationen und Anregungen. Die TOOLBOX - Gender und Diversity in der Lehre bietet Unterstützung bei der Planung und Gestaltung von Lehrveranstaltungen und viele Hinweise zur Vertiefung Ihres Wissens.