Functional Fitness

Functional Fitness

Functional Fitness ist weiterhin eine der effektivsten Methoden des Fitnesstrainings. Hier wird das Training komplexer Bewegungsabläufe und somit ganzer Muskelgruppen in den Vordergrund gestellt, anstatt wie im Fitnesstudio einzelne Muskelgruppen isoliert zu trainieren. Die Mischung aus dem Training mit dem eigenen Körpergewicht und vielseitigen Übungen mit unterschiedlichen Kleingeräten (Kettle Bells, Battle Ropes, Agility Ladders, Springseile ect.) wird durch die mehrdimensionale Beanspruchung von Reaktion, Agilität, Balance und Ausdauer ergänzt.

Functional Fitness
© Arne Sippel

Die Gruppendynamik zu mitreißender Musik und ein motivierender Übungsleiter bringen Spaß und kitzeln die letzten Prozentpunkte für ein effektives Training aus dir heraus. Wer Lust hat auf ein abwechslungsreiches, gesundheitliches und effektives Ganzkörpertraining und auch vor etwas Muskelkater am nächsten Tag nicht zurück schreckt, der ist in diesen Kursen genau richtig.

 

Hinweise:

  • Der Kurs wird unter Berücksichtigung der aktuellen Umgangsverordnung durchgeführt. 
  • Im Keller von Halle 14 (A) gibt es Duschen und Umkleidemöglichkeiten, die genutzt werden können
  • In den beiden angebotenen Kursen sind die Teilnehmer nicht über den Hochschulsport der TH-Wildau versichert

Kurs

Tag

Zeit

Zeitraum

Ort

Kursleiter

Preis

Anmeldung

Functional Fitness 1

Di.

17:00-19:00

11.10.22-10.01.23

Lageplan

Alexander Loeben

50/80/110/80 Euro/ Semester

Buchen

Functional Fitness 2

Fr.

17:00-18:00

14.10.22-13.01.23

TSM Club Eichwalde

Alexander Lieben

25/40/55/40 Euro/Semester

Buchen