Simon Devos-Chernova, M.A., M.A.
Blick auf Campus
Mitarbeiter-Homepage

Simon Devos-Chernova, M.A., M.A.

Dozent für Betriebswirtschaftslehre & Koordinator Internationales

English Version

Kurzvita

Simon Devos-Chernova studierte Rechnungswesen und Steuerrecht in Kortrijk (Belgien) und kam im März 2012 für ein Austauschsemester nach Wildau, wo er dann auch das Masterstudium Europäisches Management an der TH Wildau absolvierte. Zeitgleich studierte er Management of European Affairs in Lille (Frankreich) und schloss dort 2014 mit einem M.A. ab.

Seit September 2014 arbeitet Simon im International Office der TH Wildau, wo er zuständig für die Austauschstudierende ist. Daneben ist er als Dozent im Studiengang Europäisches Management tätig und als Gastdozent an der Katholischen Hochschule Vives in Kortrijk (Belgien) beschäftigt.

Neben seine Tätigkeit an der TH Wildau war Simon viele Jahre im Vorstand der pro-Europäischen Bewegung Young European Federalists (JEF-Europe) aktiv. Er war ebenfalls Vorsitzende des Finanzausschusses des Europäischen Jugendforums und ist Mitglied der politischen Partei Bündnis 90/Die Grünen.

LebenslaufBereich öffnenBereich schließen

Personalia

  • Geboren 1991 in Ypern (Belgien)

 

Berufserfahrung

  • Seit 2017: Gastdozent für Betriebeswirtschaftslehre & Europäische Angelegenheiten
    Katholische Hochschule Vives (KU Leuven Association), Belgien
  • Seit 2016: Dozent für Betriebswirtschaftslehre
    Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht, Technische Hochschule Wildau
  • Seit 2014: Koordinator Internationales
    International Office, Technische Hochschule Wildau

 

Studium

  • 2012-2014: M.A. Europäisches Management (mit Auszeichnung)
    Technische Hochschule Wildau, Deutschland
  • 2013-2014: M.A. Management of European Affairs (summa cum laude)
    Lille 1 University of Science and Technology, Frankreich
  • 2009-2012: B.A. Steuerrecht & Rechnungswesen (summa cum laude)
    Vives University of Applied Sciences (KU Leuven Association), Belgien

 

Auszeichnungen

  • 2014: DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender an deutschen Hochschulen
  • 2011: Gewinner der Olympiade 'Business & Management: Accounting & Analysis', Saint Petersburg State University of Economics, Russland

 

Weiterbildung

  • 2021: Zertifikat Englisch als Unterrichtssprache (Cambridge University)
  • 2020-21: Hochschuldidaktisches Zertifikatsprogramm (SQB Brandenburg)
    Themengebiete: Problem Based Learning, digitale Hochschullehre, interkulturelles Lehren und Lernen 

LehreBereich öffnenBereich schließen

Aktuelle Lehrveranstaltungen an der TH Wildau

  • Introduction to Business Administration (B.A. European Business Management)
  • International Marketing Management (M.A. European Management)
  • Service Management (B.A. Europäisches Management)
  • Grundlagen der Wirtschaft (Vorbereitungsprogramm Wildau Foundation Year)

 

Aktuelle Lehrveranstaltungen an anderen Hochschulen

  • Strategic Management (Katholische Hochschule Vives, KU Leuven Association, Belgien)

 

Lehrveranstaltungen in früheren Semestern

  • Introduction to European Management (B.A. Europäisches Management)
  • Basics of Management (B.A. Europäisches Management)
  • Marketing (B.A. Europäisches Management)
  • Finanzierung in Europa (B.A. Europäisches Management)
  • Introduction to Economics (B.A. Europäisches Management)
  • European Institutions, Policies & Law (Katholische Hochschule Vives, KU Leuven Association, Belgien)

 

Ausgewählte Gastvorlesungen und Vorträge an anderen Hochschulen

  • Greenwashing in Marketing
    November 2022, Katholische Hochschule Vives, KU Leuven Association (Kortrijk, Belgien)
  • Service Management
    November 2021, Katholische Hochschule Vives, KU Leuven Association (Kortrijk, Belgien)
  • Women in Management
    November 2019, Katholische Hochschule Vives, KU Leuven Association (Kortrijk, Belgien)
  • Social Entrepreneurship in Youth Organisations Across Europe
    April 2019, Silesian University, School of Business Administration in Karvina (Karvina, Tschechien)
  • l'Europe des Citoyens et Étudiants: Institutions et Politiques de l'Union Européenne
    November 2018, Borys Grinchenko Kyiv University (Kiew, Ukraine)
  • Doughnut Economics
    April 2019, University of Córdoba (Córdoba, Spanien)
    November 2018, Katholische Hochschule Vives, KU Leuven Association (Kortrijk, Belgien)
  • How to Present Financial Information?
    November 2017, Katholische Hochschule Vives KU Leuven Association (Kortrijk, Belgien)

 

Betreuung von Abschlussarbeiten

  • Als Erst- oder Zweitbetreuer
  • In englischer oder deutscher Sprache
  • Themenbereiche: (Internationales) Management, (europäische) Steuerlehre, EU-Angelegenheiten, Marketing
  • Weiteren Informationen: Thesis Guidelines (auf Englisch)

ProjekteBereich öffnenBereich schließen

Projekte

  • 2022-2025: CLIL4ALL: Content and Language Integrated Learning (Erasmus+ Cooperation Partnership) (Co-Leitung)
  • seit 2017: Acqua di Melone: Explaining Basic Concepts in Business Management Visually
  • seit 2016: interkulturelle Workshops mit der Fachhochschule Gorzów (Polen)
  • 2016-2019: ECMT+ Entrepreneurship and Communication in Multicultural Teams (Erasmus+ Strategic Partnerhsip)

ForschungsinteressenBereich öffnenBereich schließen

Ausgewählte Interessensgebiete

  • Green & European Taxation
  • Social Entrepreneurship

Mitgliedschaften und GremienBereich öffnenBereich schließen

Gremien

  • Seit 2016: Mitglied im Wahlvorstand der TH Wildau, derzeit Vorsitzende

 

Mitgliedschaften

  • Seit 2022: Mitglied
    Bündnis 90/Die Grünen
  • Seit 2018: Vorsitzende des Finanzausschusses (Financial Control Commission)
    European Youth Forum (YFJ), Brüssel, Belgien
  • Seit 2018: Mitglied im Bundeskomittee (Federal Committee)
    Union of European Federalists (UEF), Brüssel, Belgien
  • 2019-2021: Präsidiumsmitglied im Bundeskomittee (Federal Committee)
    Young European Federalists (JEF-Europe) aisbl, Brüssel, Belgien
  • 2017-2021: Geschäftsführer
    Friends of JEF e.V., Berlin, Deutschland
  • 2015-2019: Schatzmeister
    Young European Federalists (JEF Europe) aisbl, Brüssel, Belgien

Weiterführende LinksBereich öffnenBereich schließen

Kontakt:

Technische Hochschule Wildau
Hochschulring 1
15745 Wildau

Tel.: +49 3375 508 386
Fax: +49 3375 508 406
Mail: simon.devos(at)th-wildau.de
Web: www.simondevos.eu

Haus 13, Büro 033

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Einheit:

Zentrum für Internationale Angelegenheiten
International Office - incomings

Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht
Studiengang Europäisches Management

Lehrgebiet:

Betriebswirtschaftslehre, Internationales Management, European Affairs, (belgische) Steuerlehre