7. Fachtag Technik und Naturwissenschaften
Nawitex Schülerlabore
04. Juli 2024

7. Fachtag Technik und Naturwissenschaften

  1. Sie sind hier:
  2. Studieren und Weiterbilden
  3. Angebote für Schulen
  4. Fachtage
  5. Fachtag Technik Naturwissenschaften

7. Fachtag Technik & Naturwissenschaften

Der Fachtag Technik und Naturwissenschaften bietet interessierten Schülerinnen und Schülern erste Einblicke in die vielfältigen technischen und naturwissen-schaftlichen Fragestellungen unserer Zeit. In spannenden Veranstaltungen haben Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 10 die Möglichkeit in spannenden Veranstaltungen zu erfahren, wie Ideen zu Innovationen und Forschungsergebnisse zu Anwendungen in den Unternehmen werden.

Robotik in der Telematik - HIT 2016
© Mathias Friel
Schülerinnen und Schüler beim 6. Fachtag Informatik an der TH Wildau im Audimax
© Bernd Schlütter

Wir laden alle interessierten Schülerinnen und Schüler ein, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden und in spannenden Workshops, Schülerlaboren und Vorlesungen umfassende praktische Einblicke in das breite Spektrum der modernen Technologien und zukunfts-orientierten Naturwissenschaften zu erhalten. Mitarbeitende aus ingenieurtechnischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen der TH Wildau stellen aktuelle Projekte und Forschungsthemen anschaulich dar und geben Möglichkeit zum Anwenden, Ausprobieren und Fragen.

ProgrammBereich öffnenBereich schließen

ab 8:45 Uhr

Anmeldung und Einlass (H17 / Audimax)

9:30 - 9:50 Uhr

Begrüßung und Impulsvortrag

9:55 Uhr

Einteilung in die Fachveranstaltungen

10:15 - 11:15 Uhr

Vorlesungen, Workshops und Labore I

11:30 Uhr

Einteilung in die Fachveranstaltungen & Snackpause

11:45 - 12:45 Uhr

Vorlesungen, Workshops und Labore II

13:00 - 13:30 Uhr

Verabschiedung und Feedbackabfrage (H17 / Audimax)

anschließend

Möglichkeit zum Mittagessen in der Mensa (denkt bitte an ein Taschengeld)

Hinweise zur Anmeldung und dem AblaufBereich öffnenBereich schließen

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich dann selbst oder über Ihre Lehrerinnen und Lehrer für die verschiedenen Veranstaltungen (Workshops, Vorlesung oder Labore) anmelden. Bitte geben Sie insgesamt 4 für Sie interessante Angebote mit Ihren Prioritäten an. Die Einteilung erfolgt nach den möglichen Kapazitäten in den Veranstaltungen.

+++ Bitte noch nicht anmelden! Eine Anmeldung ist möglich, sobald das finale Angebot steht. +++

Eine Anmeldung ist noch NICHT möglich!

Das sind die Fachthemen 2024 zum 7. Fachtag Technik und Naturwissenschaften: (Angebot wird noch ausgeweitet)

A1: Wie werden Dinge gebaut? 3D-Design und mehrBereich öffnenBereich schließen

Angebot 5:
Wie werden Dinge gebaut? 3D-Design und mehr
Prof. Dr.-Ing. Jens Berding

Im Maschinenbau werden nicht nur kleine, große und sehr große Maschinen entwickelt. Wir stellen euch weitere Gebiete des Maschinenbaus vor: (Hochleistungs-)Materialien, 3D-Design sowie lärmarme Konstruktion. Und natürlich die Fertigungstechnologien – z. B. Gießen, Fräsen, Schweißen – mit denen Ingenieurinnen und Ingenieure ihre Ideen umsetzen. Anschließend könnt ihr selbst ein einfaches 3D-Modell mit professioneller Software entwerfen.

A2: Laser - ein besonderes LichtBereich öffnenBereich schließen

Angebot 6:
Laser - ein besonderes Licht
Dr. Mandy Hofmann

Könnte das Laserschwert aus Star Wars tatsächlich funktionieren? Dieser und weiteren Frage gehen wir in einem interaktiven Workshop auf den Grund. Gestartet wird mit einem intensiven Blick hinter die Kulissen eines Lasers und der Lichtentstehung, weiter geht es zu Anwendungen und enden werden wir mit einem gemeinsamen Blick ins Labor (Laser bei der Arbeit). Natürlich gibt es auch eine kleine Vorstellung des Studiengangs B.Eng. Physikalische Technologien/Energiesysteme, in dem solchen Fragen ebenfalls auf den Grund gegangen wird.

A3: Automatisches und unbemanntes FliegenBereich öffnenBereich schließen

Angebot 8:
Automatisches und unbemanntes Fliegen
Prof. Dr.-Ing. Arndt Hoffmann

Nach einer kurzen Einführung in die vielfältigen Anwendungsgebiete von „Drohnen“ wird auf die Besonderheiten des automatischen und unbemannten Fluges eingegangen. Und wie kann ein solcher Flug realisiert werden?

A4: Labor: Autonomes Fahren – Grundlagen-LaborBereich öffnenBereich schließen

Angebot 9:
Labor: Autonomes Fahren – Grundlagen-Labor
Prof. Dr.-Ing. Ralf Kohlen, Dipl.-Ing. Ralf Erdmann

Autonom fahrende Roboter von Fischertechnik werden im Labor zur Fahrzeugsimulation eingesetzt. Die Programme der Robis können von euch erweitert werden, um z.B. den Ultraschall-Abstandssensor zur Hinderniserkennung zu verwenden. Die Robis können auf einem Tischparcours ausprobiert und getestet werden.

A5: Intelligente Intralogistik - Programmierung eines RobotersBereich öffnenBereich schließen

Angebot 11:
Intelligente Intralogistik - Programmierung eines Roboters
Dr. Thomas Kopsch

Roboter spielen in der Logistik eine wichtige Rolle. Wir werden zunächst typische Anwendungen von Robotern in der Logistik zeigen. Danach haben die Teilnehmer die Möglichkeit selber einen Lego Roboter zu programmieren und zu testen.

Impressionen 2022

Der Fachtag in aller Kürze

Für wen?
Alle technisch- und naturwissenschaftlich interessierten Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 10

Wann?
Donnerstag, 04. Juli 2024

Wo?
Campus TH Wildau

Wie?
Die Teilnahme am Fachtag ist kostenlos.

Das Team


    M.A. Larissa Wille-Friel

M.A. Larissa Wille-Friel M.A. Larissa Wille-Friel

Tel.: +49 3375 508 144
Mail: larissa.wille-friel@th-wildau.de
Haus 21, Raum A102

Zum Profil

    M.A. Juliane Bönisch

M.A. Juliane Bönisch M.A. Juliane Bönisch

Tel.: +49 3375 508 444
Mail: juliane.boenisch@th-wildau.de
Haus 13, Raum 216

Zum Profil

Online-WissensChecks

Informatik, Mathematik, Physik, Technische Mechanik


>>> Teste dein Wissen