Angebote Studiengänge Automatisierungstechnik & Automatisierte Energiesysteme
Automatisierungstechnik
HIT 2024

Angebote Studiengänge Automatisierungstechnik & Automatisierte Energiesysteme

Nachfolgend finden Sie die Angebote sowie weiterführende Informationen der Studiengänge Automatisierungstechnik & Automatisierte Energiesysteme

Zurück zur HIT-Website

Die Studiengänge Automatisierungstechnik & Automatisierte Energiesysteme

Automatisierungstechnik (Bachelor of Engineering)

Ziel der produktionstechnischen Aufgabenstellung ist es, Wertschöpfungsketten effektiv und effizient zu gestalten. Die Automatisierungstechnik findet hierbei als Querschnitttechnologie breite Anwendung in nahezu allen technischen Bereichen. Im Bachelor-Studiengang Automatisierungstechnik dominiert die bauteilnahe Auslegung von automatisierten Produkten. Konstruktive und systemtechnische Ausbildungsinhalte sind daher gleichberechtigt vertreten, ebenso Fragestellungen der Fertigungstechnologien von Mikro bis Makro.

Automatisierte Energiesysteme (Master of Engineering)

Die Absolventin/der Absolvent des Master-Studiengangs Automatisierte Energiesysteme (AEM) beherrscht die optimale Auslegung von dezentralen, automatisierten Energiesystemen. Sie/er ist Ansprechpartner für die Dimensionierung, Aufrechterhaltung und Leistungsbeurteilung von Energiesystemen in der industriellen Fertigung und kommerziellen Anwendung insbesondere in den Branchen: Regenerativer Energietechnik, Sondermaschinenbau (Automotive, Pharmazie) und Werkzeugmaschinenbau.


    Prof. Dr.-Ing. Alexander Köthe

Ansprechpartner Prof. Dr.-Ing. Alexander Köthe Prof. Dr.-Ing. Alexander Köthe

Tel.: +49 3375 508 788
Mail: alexander.koethe@th-wildau.de
Web: http://www.th-wildau.de/koethe
Haus 15, Raum 118

Zum Profil

Standplan