Praktikum

Praktikum

Der duale praxisintegrierende Studiengang zeichnet sich durch 6-wöchige praktische Studienabschnitte aus. Nach dem Ende der Hochschulphase des Semesters müssen Sie bis zu Beginn des Folgesemesters Zeit ein 6-wöchiges Praktikum absolvieren.
Sie bewerben sich dazu bei einem beliebigen informatisch/technisch geprägten Unternehmen oder bei einem Partnerunternehmen des Studienganges.
Die Praktischen Studienabschnitte im 2.+4. Semester sind thematisch nicht weiter eingegrenzt. Die Praktischen Studienabschnitte im 3.+5. Semester sind mit einem Modul gekoppelt und müssen sich thematisch an diesem Fach orientieren. Im 3. Semester muss dies ein Thema der Mobilkommunikation sein und im 5. Semester aus dem Bereich der Internetprogrammierung.
Am Ende eines Praktikums erstellen sie einen Praktikumsbericht und verteidigen diesen in einem Kolloquium.
Mit den praktischen Phasen haben Sie die Chance Einblick in die vielfältigen Unternehmen zu erhalten. So erlernen Sie Fähigkeiten, die für dieses Unternehmen von besonderer Relevanz sind und können so Ihre eigenen zukünftigen beruflichen Wünsche besser identifizieren. Neben den fachlichen Inhalten erfahren Sie auch die unterschiedlichen Arbeitsweisen und Strukturen in Unternehmen und sind so bestens auf das Berufsleben vorbereitet.