Seniorenseminare an der TH Wildau
Seniorenseminar

Seniorenseminare an der TH Wildau

Hier finden Sie das Programm für das Sommersemester 2020.

  1. Sie sind hier:
  2. Studieren und Weiterbilden
  3. Weiterbildungsangebote
  4. Seniorenseminare

Aktuelle Info: Update: Aufgrund der Vorkehrungen gegen den Corona-Virus fallen alle Veranstaltung bis vorerst 12.04.2020 aus!

 

 

 

 

 

Über das Seniorenseminar

Das Seniorenseminar mit seinen Vorträgen über historische, musische, gesellschaftspolitische, philosophische, medizinische, naturwissenschaftliche und andere Themen will

  • Neugier und Interesse wecken,
  • zum Nachdenken anregen,
  • Allgemeinwissen vermitteln,
  • Ort für soziale Kontakte und die Kommunikation mit Gleichgesinnten sein.

Für wen?

Das Seniorenseminar wendet sich vornehmlich an Personen, die aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden sind und nach neuen Lebensinhalten und geistigen Herausforderungen suchen. Es bietet aber auch allen anderen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit der Teilnahme.

Teilnahme

Für das Seniorenseminar bestehen weder Teilnahme- oder Einschreibeverpflichtungen noch besonderen Zugangsvoraussetzungen. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungszeiten

Die Veranstaltungen finden im Semester jeweils freitags ab 15 Uhr in der Regel im Audimax der Halle 17 statt.

Vorträge im Sommersemester 2020

Absage: 27.03.20 - Berlin Mitte, Klosterstraße:Das Gymnasium zum Grauen KlosterBereich öffnenBereich schließen

Update: Aufgrund der Vorkehrungen gegen den Corona-Virus fällt diese Veranstaltung aus!

 

Berlin-Mitte, Klosterstraße: Das Gymnasium zum Grauen Kloster. Geschichte, Gegenwart und eine Zukunft.

Referent: Herr Dipl. Phil. Christian-Friedrich Collatz-Altphilologe

  • Studium und Assistentenzeit an der FSU Jena, danach bis zum Ruhestand an der Berliner Akademie der Wissenschaften tätig, Mitglied des Vorstandes des Fördervereins des Gymnasiums zum Grauen Kloster sowie der Streit'schen Stiftung

Absage: 03.04.20 - Älter werden – Älter sein. Neue ErkenntnisseBereich öffnenBereich schließen

Älter werden – Älter sein. Neue Erkenntnisse.

Referent: Herr Prof. Dr. Christian Zippel

  • Facharzt für Innere Medizin und Geriatrie
  • Leiter von Kliniken für Geriatrie und geriatrische Rehabilitation
  • Lehrtätigkeit an der Medizinischen Fakultät der HU Berlin (Charité)
  • Herausgeber und Autor von Fachbüchern und Ratgebern

17.04.2020 - Gewässer zwischen Wunsch und WirklichkeitBereich öffnenBereich schließen

Gewässer zwischen Wunsch und Wirklichkeit: ein Rückblick in die Zukunft?

Referent: Herr Prof. Dr. a.D. Gunnar Nützmann

  • Leibnitz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin – Geographisches Institut

24.04.2020 - Anmut sparet nicht – Deutsche HymnenBereich öffnenBereich schließen

Anmut sparet nicht – Deutsche Hymnen

Referent: Herr Prof. Dr. Thomas Naumann

  • Physiker, Deutsches Elektronen Synchrotron (DESY) Zeuthen

08.05 2020 - Als Schiffsarzt unterwegsBereich öffnenBereich schließen

Als Schiffsarzt unterwegs

Referent: Herr Prof. Dr. Hans-Detlef Stober

  • Anästhesist, Autor
  • Bis 2019 Leiter der Schmerztherapie am UKH Berlin
  • Führt heute Seediensttauglichkeitsuntersuchungen im UKH Berlin und im Aus- und Fortbildungszentrum in Rostock durch

15.05.2020 - Circular EconomyBereich öffnenBereich schließen

Circular Economy – Wie Abfälle aus Haushalt und Industrie zu Rohstoffen werden

Referent: Herr Prof. Dr. Michael Herzog

  • Forschungsprofessor und Leiter des iMEP – Institut für Material, Entwicklung und Produktion an der Technischen Hochschule Wildau

05.06.2020 - Das gegenwärtige Deutsch: Siechtum oder Erneuerung?Bereich öffnenBereich schließen

Das gegenwärtige Deutsch: Siechtum oder Erneuerung? Zu einigen Aspekten aktuellen Sprachwandels.

Referent: Herr Bernd Michael Hoffmann

  • Studiendirektor i. R.
  • Bis Ende 2011 Leiter des Fachbereichs Deutsch am Albrecht-Dürer-Gymnasium in Berlin-Neukölln

12.06.2020 - IR-Wärmebildkameras helfen in der Produktion und beim UmweltschutzBereich öffnenBereich schließen

IR-Wärmebildkameras helfen in der Produktion und beim Umweltschutz

Referent: Herr Dipl.-Phys. Thomas Ullrich

  • Messtechnik und Physik Königs Wusterhausen

19.06.2020 - Bauhaus Schule für GestaltungBereich öffnenBereich schließen

Bauhaus Schule für Gestaltung –100 Jahre nach einer Ausbildungs-Offensive

Referentin: Frau Bettina Güldner

  • Dozentin für Kunstgeschichte und Ausstellungsmacherin

Ansprechperson

Christa Arlt

Tel.: +49 3375 508 598 oder
+49 33764 210 69

Mail: christa.arlt(at)th-wildau.de oder
papenburg.arlt(at)t-online.de