Promovieren an der TH Wildau? Am Karrierezentrum sind Promotionsstellen ausgeschrieben!
IK

#THinsights

Interne News der TH Wildau

Zurück zu #THinsights
Promovieren an der TH Wildau? Am Karrierezentrum sind Promotionsstellen ausgeschrieben!
  • 30.11.2023
  • Wege aufzeigen , Aktuelle Entwicklung , Steigerung der Attraktivität , Vereinigung von Lehre, Forschung und Transfer
  • Sebastian Stoye

Promotionsinteressierte aufgepasst: Das Karrierezentrum für professorale Entwicklung der TH Wildau hat aktuell Promotionsstellen ausgeschrieben und freut sich auf Ihre Bewerbung!

 

Für diejenigen, die für die Forschung brennen und beruflich in der Wissenschaft Fuß fassen wollen, folgt nach dem Hochschulabschluss unweigerlich ein weiterer wesentlicher Qualifikationsschritt: Im Rahmen einer Promotion gilt es, die eigene Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit unter Beweis zu stellen und eine bisher offene Forschungsfrage eigenständig zu bearbeiten.

Dies ist an den Universitäten allgemein bekannt und Promotionsinteressierte werden durch vielfältige Strukturen bei diesem Qualifikationsschritt unterstützt. An den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW, vormals Fachhochschulen), zu denen auch die TH Wildau gehört, ist die Promotion hingegen noch keine Selbstverständlichkeit:

Zwar haben die Hochschulen für angewandte Wissenschaften strukturell von der Bologna-Reform profitiert und HAW-Abschlüsse wurden den Universitäts-Abschlüssen gleichgestellt. Dennoch gibt es bisher kein bundesweites HAW-Promotionsrecht. In einigen Bundesländern, darunter auch Brandenburg, gibt es jedoch die Möglichkeit der Kooperativen Promotion.

 

Rückenansicht von Person in schwarzem Talar, die in der rechten Hand einen Doktorhut hochhält.
© Adobe Stock (443937833) / TH Wildau

Karrierezentrum für professorale Entwicklung berät bei Promotionsinteresse

Dabei handelt es sich um eine Kooperation mit einer Universität: Wer an der TH Wildau promoviert, braucht zwei betreuende Professor/-innen: die Erstbetreuung findet an einer Universität statt, während die Zweitbetreuung an der TH Wildau angesiedelt ist. Die Besonderheit einer HAW-Promotion liegt darüber hinaus in der Praxisnähe, die unserem Hochschultypus eigen ist. Promovierende an einer HAW haben neben ihren zwei wissenschaftlichen Betreuungspersonen häufig noch eine/-n Praxispartner/-in, sodass sie von einem breiten Unterstützungsnetzwerk profitieren.

Wer sich auf die mehrjährige selbstständige Forschungstätigkeit einlässt, erwirbt mit der Promotion eine wesentliche Qualifikation für die Professur an einer HAW. Eine Habilitation, welche an Universitäten notwendig ist, entfällt hier als verpflichtende Qualifikation.

Aktuelle Stellenausschreibung an der TH Wildau

Möglichkeiten zur Promotion bestanden an der TH Wildau bisher in verschiedenen Projekten oder im strukturierten Promotionsprogramm „Innovations- und Karrierecenter Integrated Engineering“. Eine weitere Gelegenheit bietet aktuell das Karrierezentrum für professorale Entwicklung, wo einige Promotionsstellen ausgeschrieben sind. Promotionsinteressierte sind herzlich eingeladen, sich auf die ausgeschriebenen Stellen zu bewerben. Sollten Sie zweifeln, ob Sie die notwendigen Voraussetzungen mitbringen, beraten die Mitarbeiterinnen des Karrierezentrums Sie gern!

Zur Webseite des Karrierezentrums: https://www.th-wildau.de/karrierezentrum

Zur Stellenausschreibung: https://stellenangebote.th-wildau.de/jobposting/e16b02e0677a3e8abaf59888e71e4bb86ed8a4c40?ref=homepage

 

Fachliche Ansprechpartnerin


	Lisa Hettler

Lisa Hettler

Präsidium
Projektkoordination Karrierezentrum für professorale Entwicklung

Tel.: +49 3375 508 413
Mail: lisa.hettler@th-wildau.de
Web: https://www.th-wildau.de/karrierezentrum
Haus 13, Raum 038

Zum Profil

Redaktioneller Ansprechpartner


	Sebastian Stoye

Sebastian Stoye

Zentrum für Hochschulkommunikation
Interne Kommunikation & Referent der Präsidentin

Tel.: +49 3375 508 340
Mail: sebastian.stoye@th-wildau.de
Web: https://www.th-wildau.de/interne-kommunikation/
Haus 21, Raum A102

Präsidium: https://www.th-wildau.de/hochschule/praesidium

Zum Profil


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich