4. Automobil Symposium Wildau
Blick auf den Campus

4. Automobil Symposium Wildau

am 06.03.2019 ab 13:00 Uhr an der TH Wildau

  1. Sie sind hier:
  2. Wildauer Maschinen Werke
  3. 4. Automobil Symposium Wildau 2019

Die Technische Hochschule Wildau – die forschungsstärkste (Fach)Hochschule Deutschlands – veranstaltet im Rahmen ihrer 9. Wissenschaftswoche am Mittwoch, den 6. März 2019, von 13.00 bis 17.30 Uhr das „4. Automobil Symposium Wildau“. Die Veranstaltung wird in der Halle 17 im Raum 17-0021 stattfinden.

 

Der Wandel zur Informationsgesellschaft stellt auch die Automobilindustrie vor enorme Herausforderungen. Die Digitalisierung sowohl im Fahrzeug als auch der begleitenden Prozesse bietet viele Chancen, birgt aber zugleich auch Risiken. So weckt zum Beispiel das Thema "Autonomes Fahren" große Erwartungen, wirft aber auch zahlreiche neue Fragestellungen auf. Das 4. Automobil Symposium Wildau widmet sich diesen Themen und versteht sich als Diskussionsplattform für Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Eingerahmt wird das Symposium dieses Mal von einer Road Show der Wildauer Maschinen Werke, der digitalen Lern-, Forschungs- und Transferfabrik der TH Wildau. (www.th-wildau.de/wmw)

 

Der Call for Papers steht hier zum Download bereit.

Weitere Informationen

TeilnehmerBereich öffnenBereich schließen

Neben der TH Wildau als Gastgeber freuen wir uns Ihnen Vertreter aus folgenden Unternehmen beim diesjährigen 4. Autombil Symposium präsentieren zu dürfen: Consulting4Drive GmbH, TrianGraphics GmbH und Goodpatch GmbH.

VeranstaltungsagendaBereich öffnenBereich schließen

Zeit

Titel

Firma

09:00

Wildauer Maschinen Werke – Jahreskonferenz Präsentation der Aktivitäten rund um die digitale Lernfabrik aus dem letzten Semester

TH Wildau

11:00

Reality Check - Meet & Eat Studierende und Praxisvertreter tauschen sich während eines Brunchs zu den jeweils in den WMW adressierten Berufsbildern aus.

TH Wildau & Unternehmensvertreter

13:00

Ein Auoführerschein für Leopold

Consulting4Drive GmbH

13:30

Digitale Straßenmodelle

TrianGraphics GmbH

14:15

Umsetzung neuer LKW-Assistenzfunktionen in den Wildauer Maschinen Werken

TH Wildau

15:00

Pause

 

15:30

Digitale Prozessketten zur Herstellung von Prototypenmodellen

TH Wildau

16:15

Prototyping mit Virtual Reality-Werkzeugen

Goodpatch GmbH

17:00

Einsatzmöglichkeiten Augmented Reality im Flugzeug

TH Wildau

17:45

Get Together im Foyer Halle 17

Führung zum Flugsimulator & Get Together im Foyer Halle 17

ProgrammkomiteeBereich öffnenBereich schließen

Prof. Dr. Stefan Kubica (Vorsitzender)

Prof. Dr. Jörg Reiff-Stephan

Prof. Dr. Marius Schlingelhof

Automobilsymposium Wildau Chronik

1. Automobilsymposium Wildau 2016Bereich öffnenBereich schließen

Hier finden Sie Informationen zum 1. Automobilsymposium Wildau 2016.

2. Automobilsymposium Wildau 2017Bereich öffnenBereich schließen

Hier finden Sie Informationen zum 2. Automobilsymposium Wildau 2017.

3. Automobilsymposium Wildau 2018Bereich öffnenBereich schließen

Hier (ab Seite 68) finden Sie Informationen zum 3. Automobilsymposium Wildau 2018.

Anmeldung

Hier können Sie sich für das 4. Automobil Symposium Wildau anmelden.

Ort

Campus Technische Hochschule Wildau

Halle 17, Raum 17-0021

Hochschulring 1

15745 Wildau

Anfahrtshinweise

Veranstaltungsagenda

Die vollständige Agenda zum diesjährigen ASW können Sie unter diesem Link einsehen.

Ansprechperson

Prof. Dr.-Ing. Stefan Kubica
Tel.: +49 3375 508 327
Mail: stefan.kubica@th-wildau.de
Web: www.th-wildau.de/stefan-kubica
Haus 13, Raum 108