M.A. Daniela Schultz
TH Wildau Campus
Mitarbeiter-Homepage

M.A. Daniela Schultz

Koordinatorin für Deutsch als Fremdsprache
Beauftragte für Geflüchtete
Beauftragte für den TestAS
Beauftragte für die DSH (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang)

Kurzvita

  • Geboren 1969 in Iserlohn
  • Seit 2005 an der Technischen Hochschule Wildau
  • Studium an der Freien Universität Berlin: Germanistik, Ethnologie, Psychologie (Magistra)
  • Aufbaustudium Deutsch als Fremdsprache
  • Seit 1994 Dozentin
  • Seit 2009 auch als Autorin tätig

LehreBereich öffnenBereich schließen

Deutsch als Fremdsprache:

  • Grundstufe (A0)
  • Mittelstufe (A1-A2)
  • Oberstufe (B1-B2)
  • Wirtschaftsdeutsch für (B2-C2)
  • Deutsch für Ingenieure (B2-C2)
  • DSH Vorbereitung
     

Weiterbildungen und Workshops

ProjekteBereich öffnenBereich schließen

Seit 2005:

Exkursionen und Kulturveranstaltungen mit Austauschstudierenden

 

2009 bis 2014:

Organisation und Durchführung von Weiterbildungen für Deutsch-als-Fremdsprachenlehrer/innen im Rahmen des Exports der TH-Wildau-Studiengänge Wirtschaftsinformatik an die Jaroslawl Staatliche Technische Universität und Wirtschaftsingenieurwesen an die Staatliche Hochschule für Wirtschaft und Ingenieurwesen (Engecon) St. Petersburg

 

Seit 2010:

Dozentenaustausch mit der North Carelia University of Applied Sciences, Joensuu, Finnland

 

2011:

Erstellung des Onlinelehrwerks "Übungsbuch Technisches Deutsch"

 

Seit 2011:

Mitarbeit an Konzepten und Modulen für Deutsch als Fremd- und Deutsch als Fachsprache für exportierte Studiengänge bzw. Kooperationen in St. Petersburg, Jaroslawl, Abu Dhabi und Tiflis

 

Seit 2012:

Organisation und Durchführung von Sprachtandem-Treffen und Tandem-Coaching

 

Seit 2012:

Austausch mit der KATHO (Katholieke Hogeschool Zuid-West-Vlaanderen), Kortrijk, Belgien

 

Seit 2013:

in Zusammenarbeit mit Dr. Greg Bond (Beauftragter für Sprachen) und Carolina Winkler (International Office): Organisation und Durchführung der "Internationalen Nachmittage" an der TH-Wildau

 

2013 bis 2015:

Akademische Leitung der Studienvorbereitungsprogramme INVIT und WFY

 

2015:

Lehrpreis der TH Wildau in Anerkennung für herausragende Leistungen in der Lehre

 

2015 bis 2016:

Akademische Leitung des Studienvorbereitungsprogramms WFY

 

2015 bis 2017:

in Zusammenarbeit mit der Akademia im. Jakuba z Paradyza in Gorzów: Organisation einer jährlichen Tagung zum Thema "Dimensionen der Glottodidaktik"

 

Seit 2015:

Beauftragte für Geflüchtete

 

Seit 2015:

Mitarbeit Erasmus+ Kooperation mit der Escuela Politécnica Superior de Alcoy, Spanien

 

Seit 2016:

Mitarbeit Erasmus+ Kooperation mit der Angel Kanchev Univeristy Ruse, Bulgarien

 

Seit 2017:

Beauftragte für den TestAS (Test für Ausländische Studierende)

 

Seit 2017:

Beauftragte für die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)

 

Seit 2018:

Mitglied des Trägerkreises ESiSt "Erfolgreicher Studieneinstieg für internationale Studierende" in Stellvertretung von Frau Prof. Budilov-Nettelmann

VeröffentlichungenBereich öffnenBereich schließen

Schultz, Daniela; Stiglbauer, Adrian (2016): In 1000 Stunden DaF gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen studierfähig? – Ist aktivierende Methodik im DaF- bzw. Fremdsprachenunterricht die Lösung? [In:] B. Mikołajczyk, R. Nadobnik (Hrsg.): Glottodidaktische Inspirationen. Inspiracje glottodydaktyczne. Gorzów Wielkopolski, 63-71.
 

 

mit Dr. Greg Bond, et al.: "Aktivierende Methodik im Fremdsprachenunterricht  Nutzen, Wirkung, praktische Beispiele", in: Wissenschaftliche Beiträge der TH-Wildau (2013)

 

Onlinelehrwerk "Übungsbuch Technisches Deutsch" (2011)

Interessante LinksBereich öffnenBereich schließen

M.A. Daniela Schultz

Technische Hochschule Wildau
Hochschulring 1
15745 Wildau

Tel.: +49 3375 508 262
Mail: daniela.schultz(at)th-wildau.de

Haus 100, Raum 203

Sprechzeiten:
Terminvereinbarung per E-Mail für Online-, Telefon- oder Präsenz- Sprechstunde

Einheit:

Sprachenzentrum

Koordinatorin für Deutsch als Fremdsprache

Beauftragte für Geflüchtete

Beauftragte für die DSH (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang)

Lehr-/Arbeitsgebiet:

Deutsch als Fremdsprache:

Grundstufe (A0/A1)

Mittelstufe (A1/A2)

Oberstufe (B1/B2)

Deutsch als Fachsprache für Wirtschaft und Technik (B1-C2)

DSH Vorbereitung