Die TH Wildau lädt Schülerinnen und Schüler am 26. Januar 2021 zum 10. Fachtag Informatik ein – in diesem Jahr digital
08. Januar 2021 | Digitaler Fachtag

Die TH Wildau lädt Schülerinnen und Schüler am 26. Januar 2021 zum 10. Fachtag Informatik ein – in diesem Jahr digital

Schülerinnen und Schüler, die praktische Einblicke in das breite Spektrum moderner Informationstechnologien erhalten wollen, sollten sich diesen Termin vormerken: Am 26. Januar 2021 lädt die TH Wildau von 9 bis 11 Uhr zum bereits 10. Fachtag Informatik ein – in diesem Jahr digital organisiert. Die Anmeldung für jeweils zwei der insgesamt 11 Online-Angebote erfolgt über das Lehrpersonal der teilnehmenden Schulen.

Wie sieht Navigation heute und wie sah sie vor 500 Jahren aus? Wie kann Informatik innerhalb logistischer Prozesse unterstützen? Wie werden RNA- und DNA-Sequenzen analysiert und was hat das mit Informatik und künstlicher Intelligenz zu tun? Um solche und viele weitere spannende Themenbereiche dreht sich der bereits 10. Fachtag Informatik der Technischen Hochschule Wildau (TH Wildau). Am 26. Januar 2021 erhalten Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 10 in spannenden Online-Workshops und digitalen Vorlesungen Einblicke in das umfassende Gebiet der Informatik. Vertreterinnen und Vertreter der Studiengänge Biosystemtechnik/Bioinformatik, Telematik, Wirtschaftsinformatik, Logistik und Verkehrssystemtechnik stellen aktuelle Projekte und Forschungsthemen vor und geben Möglichkeiten zum Anwenden, Ausprobieren und Fragenstellen.

Ein Programmüberblick

Der Fachtag startet um 9 Uhr mit dem ersten 45-minütigen Workshop-Durchlauf. Nach einer halbstündigen Pause geht es mit dem zweiten Durchlauf weiter. Das heißt, die Schülerinnen und Schüler können an insgesamt zwei der elf Angebote teilnehmen – keine leichte Entscheidung, denn das Programm ist vielfältig. Die Referentinnen und Referenten geben mit folgenden Themen Einblicke in verschiedene Bereiche moderner Informationstechnologien:

  • Wer baut den besten U-Bahn-Fahrplan?
  • Navigation heute und vor 500 Jahren – Was wir von den alten Seefahrern lernen können
  • Informationssicherheit und Datenschutz – eine kleine Einführung
  • Eine Arduino Schaltung mit Tinkercad simulieren? Wir zeigen, wie es geht!
  • Informatik in der Logistik: Bits und Bytes bewegen die Welt
  • Die Biologie als Vorbild für Computer
  • NAO goes Telematik: Wie humanoide Roboter unser Leben bereichern
  • Virtuelle Realität mit echten Daten
  • RNA- und DANN-Sequenzanalyse: Probenentnahme, Messung und Auswertung mit Hilfe von künstlicher Intelligenz
  • Computerspiele als Vorbereitung fürs Studium? Welcher Studiengang passt zu mir, wenn ich gerne Computerspiele spiele? Studienorientierung mal anders
  • Black-Box Studium

Details zur Anmeldung

Die Anmeldung für den 10. Fachtag Informatik erfolgt über das Anmeldeformular unter www.th-wildau.de/fachtage durch das Lehrpersonal der interessierten Klassen. Schülerinnen und Schüler, die gern online dabei sein wollen, können eine Teilnahme natürlich bei ihrer Lehrerin oder ihrem Lehrer anregen. Je nach technischer Ausstattung der jeweiligen Schule werden die einzelnen Workshops entweder per Live-Übertragung über Beamer oder Smartboard mit der gesamten Klasse besucht oder die Jugendlichen nehmen individuell an eigenen (Schul-)PCs/-Laptops teil. Die Webex-Links zu den einzelnen Angeboten werden einige Tage vor der Veranstaltung auf der Website bekanntgegeben.

Weiterführende Informationen

Detaillierte Programminformationen zum 10. Fachtag Informatik der TH Wildau unter: https://www.th-wildau.de/files/Zentrum-Studienorientierung-Beratung/Fachtage/Flyer_Fachtag_Informatik_WEB.pdf

Zur Website des 10. Fachtages Informatik: https://www.th-wildau.de/studieren-weiterbilden/angebote-fuer-schulen/fachtage/fachtag-informatik/

Allgemeine Informationen zu den Fachtagen der TH Wildau: https://www.th-wildau.de/fachtage

Informationen rund um die Studienorientierung der TH Wildau: https://www.th-wildau.de/studienorientierung
 

Download News und Bild

Fachliche Ansprechpersonen an der TH Wildau:

M. A. Juliane Bönisch / Dr. rer. agr. Bettina Gramberg
Zentrum für Hochschulkommunikation
TH Wildau 
Hochschulring 1, 15745 Wildau
Tel. +49 (0) 3375 508 444 / -637
E-Mail: fachtag@th-wildau.de

Ansprechpersonen Presse- und Medienkommunikation TH Wildau:

Mike Lange / Mareike Rammelt
TH Wildau
Hochschulring 1, 15745 Wildau
Tel. +49 (0)3375 508 211 / -669
E-Mail: presse@th-wildau.de