Bewerbung mit einem im Ausland erworbenen Schul- oder Hochschulabschluss
Studierende lernen auf dem Campus
Bachelor- und Master-Studiengänge

Bewerbung mit einem im Ausland erworbenen Schul- oder Hochschulabschluss

  1. Sie sind hier:
  2. Studieren und Weiterbilden
  3. Bewerbung
  4. Online-Bewerbung
  5. Ausländische HZB

Bewerber für einen Bachelor-/ Master-Studiengang mit einem im Ausland erworbenen Schul-/Hochschulabschluss

Sie haben einen ausländischen Bildungsnachweis, dann bewerben Sie sich bitte bis zum 15.06. (erbetene Frist) für das Wintersemester direkt über das Online-Bewerberportal von uni-assist e.V. Ihre geprüften und für korrekt befundenen Bewerbungsunterlagen werden dann elektronisch an die Technische Hochschule Wildau weitergeleitet.

Beachten Sie bitte vor der Online-Bewerbung bei uni-assist e. V. folgende Hinweise

Achtung! Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Bewerbung für die vier DoSV-Studiengänge erst ab 01.07.2020 möglich.

Mit den Bachelor-Studiengängen Automatisierungstechnik, Betriebswirtschaft, Luftfahrttechnik/Luftfahrtmanagement und Wirtschaftsinformatik nimmt die Technische Hochschule Wildau am dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) teil. (Stand: April 2020)

Sie müssen sich vor der Bewerbung im Online-Bewerberportal von uni-assist e. V. bei hochschulstart.de registrieren, um eine Bewerber-Identifikationsnummer (BID) und eine Bewerber-Authentifizierungsnummer (BAN) zu erhalten.

Nachdem Sie sich bei hochschulstart.de registriert haben, führen Sie die Online-Bewerbung über uni-assist e.V. durch.

Bewerbung für alle anderen Studiengänge

Bewerbung auf uni-assist.de

Für die restlichen Studiengänge führen Sie die Online-Bewerbung bitte ohne Registrierung bei hochschulstart.de bis zum 15.06. (erbetene Frist) für das Wintersemester in dem Online-Bewerberportal von uni-assist e.V. durch.

Postversand der Bewerbungsunterlagen

Die Online-Bewerbung auf uni-assist.de ist vollständig auszufüllen, elektronisch abzuschicken, auszudrucken, mit Unterschrift und allen für die Bewerbung erforderlichen Unterlagen bis spätestens zum Bewerbungsfristende 15.06. (erbetende Frist) für das Wintersemester einzureichen.

Ihre schriftliche Bewerbungen senden Sie an:

Technische Hochschule Wildau
c/o uni-assist e. V.
D-11507 Berlin

Erforderliche Bewerbungsunterlagen:

  • amtlich beglaubigte und amtlich übersetzte Zeugnisse
  • Kopie des Passes/Ausweises mit erkennbarem Lichtbild
  • Lebenslauf
  • Nachweis über Kenntnisse der deutschen Sprache auf gefordertem Niveau
  • Nachweis über Kenntnisse der englischen Sprache auf gefordertem Niveau (siehe aktuelle Studien- und Prüfungsordnung auf den entsprechenden Studiengangsseiten)
  • amtlich beglaubigter Nachweis der Berufstätigkeit in Deutschland (nur für das berufsbegleitende Studium)

Hinweise für chinesische Studienbewerber/-innen

Chinesische Studienbewerber/-innen müssen – auch wenn sie bereits in Deutschland leben sollten – ihre Unterlagen vor einer Bewerbung über uni-assist e.V. an der Technischen Hochschule Wildau an die Akademische Prüfstelle in Peking senden:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Kulturreferat
Akademische Prüfstelle
Landmark Tower 2, Office 0311,
8 North Dongsanhuan Road,
Chaoyang District,
100004 Beijing
Telefon +86 (0) 10 / 65907138 (Information)

Fragen zur Bewerbung, Zulassung oder Immatrikulation?

Sachgebiet Studentische Angelegenheiten

E-Mail

studentische.angelegenheiten(at)th-wildau.de

Telefonsprechzeiten

Montag und Mittwoch:
09:00 - 11:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
13:00 - 15:00 Uhr

Tel.-Nr.: 03375 508-666